Herzprobleme könnten eine häufige mittelfristige Nebenwirkung der mRNA-Impfung sein. Vor ein paar Tagen berichtete @Durran von 3 Herzinfarkt-Toten aus seiner Schulklasse - alle 3 geimpft

BerndBorchert, Dienstag, 20.09.2022, 14:13 (vor 12 Tagen) @ Rheingold2123 Views
bearbeitet von BerndBorchert, Dienstag, 20.09.2022, 14:22

Ich selber hab auch einen Schulfreund, der mir von einer Herzoperation in Essen erzählte und den ich gefragt habe (nur gefragt, kein Kommentar von mir), was denn eher war: die Impfung oder die Herzschmerzen? Antwort: die Impfung war 3 Monate vor dem ersten Herzklabastern.

Bernd Borchert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung