Gab's da schon Corona (-maßnahmen)? - Quarantäne Schlupfloch entdeckt!

solstitium, Samstag, 20.11.2021, 21:24 (vor 10 Tagen) @ sensortimecom1575 Views

was war der springende Punkt?
Dass sich Deutschland Österreich anschließt, oder die österreischische Marine?

Wie Lisa Eckhart verriet, wurde die Österreichische Marine vor gar nicht allzulanger Zeit ja erst abgeschafft.

Andererseits liegen diese Gedanken ja auf der Hand.
Und Regie führen die ja, mit ihrem Zeitplan und "Versuchsballon" hinsichtlich Bevölkerungsunterdrückung - wie weit können wir jetzt schon gehen?

Gemäß der Regel, dass die Reaktion stets stärker als die Aktion ist, sollen die ruhig immer weiterhin den ersten Zug machen!


--------------------------------------------------

Zu Quarantäne fällt mir grad noch was auf und ein:

Diese ruht ja auf einer regionalen Verodnung. Diese greift auf ein Gesetz zurück.

Ein Gesetz hat immer einen definierten GELTUNGSBEREICH.

Der Quarantänegrund wird mit der Ansteckungsgefahr im Geltungsbereich des Gesetzes begründet.

Sitzt derjenige aber im Auto und verlässt den Geltungsbereich, war er auch nicht in der Umgebung - ist die Quarantäne hinfällig, oder kann er diese bei vollster Reisefreiheit auf der ganzen Welt ausleben, nur eben nich unmittelbar zu Hause im Geltungsbvereich des Gesetzes.

Also während der Quarantäne einen Maledivenurlaub geht prinzipiell auch, wenn man einen eigenen Jet nimmt und selbst fliegt.

Plant man einen besuch von Neuschwabenland, genauso egal, weil hier die Quarantäne genausowenig gilt.

Bei einer EINE WELT REGIERUNG jedoch, gibts nur noch globale Vorgaben!

Dann schrumpft die Welt tatsächlich auf Wohnungsgröße zusammen weil eine "Eine Welt Regierung" sicherlich nicht für jeden Bezirk eigene Gesetze erfindet!

Schmeißt man also die eigene Riegierung raus, wird das enstehende Machtvakuum von der bereitstehenden regieführenden NWO ausgefüllt - außer eben man macht es so, wie vorher beschrieben, mit der eigenen Polizei und Heer und internationaler Unterstützung!

--
https://dasgelbeforum.net/index.php?id=568547
obligatorischer Hinweis, so wie einst Goethe zu Eckermann. "Man muss das Wahre stets wiederholen, weil auch die Lüge stets wiederholt wird..."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.