@ Danke stokk.

hörby, Dienstag, 12.10.2021, 14:27 (vor 7 Tagen) @ stokk828 Views

Ist auf dem Wege Besserung.

Wir sind beide geimpft, absolut keine Probleme, die Erkrankung hat definitiv nichts mit der Impfung zu tun, das Venen Leiden hat sie schon seit jahren.

Allerdings kenne ich jemanden, die Person ist zwischen 50 und 55, sie hatt massive Gelenk Probleme 1 Tag nach der Impfung bekommen und Fieber, zu Anfang 39 Grad, etwa 6 Monate später immer noch 38 Grad, die Person bekommt von Anfang bis jetzt Kortison, derzeit ist sie in einer spezial Klinik, man kann den entzündungsherd nicht finden, die Person fühlt sich vom System alleine gelassen, sie ist verzweifelt, die Ärzte können ihr nicht helfen, im übrigen ihr Fall wurde auch gemeldet.

--
Mfg.H.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.