Auf der Straße...

solstitium, Montag, 11.10.2021, 22:18 (vor 16 Tagen) @ re-aktionaer1778 Views

ganz ehrlich, welche "Reputation" hat denn "die Straße" respektive die Einsätze ebenda so vorzuweisen?


Die Leute in Sachsen (als es um die Impfangebote in den Schulen ging) und die dann die Hierarchie von der verantwortlichen Ministerin Koepping durchtelefoniert haben, die haben gezeigt, wie es richtig gemacht wird!

[image]

Rede mit den Leuten!
Das bringt immer mehr als brüllen.
Und auf der Straße nimmt Dich eh keiner ernst!

Guck mal, nicht mal die Protestierenden in Barcelona, dieser Tage, erreichten irgendwas.

https://www.bitchute.com/video/SVpBx3sWM3sO/


Es weiß z.T. hierzulande nicht mal irgendwer, dass überhaupt was passiert in Barcelona - das ist doch das Problem!

"non est in actis, non est in mundo!"

Es wird niemand erfahren, dass Du auf der Straße warst, und wenn, wird es sie nicht jucken!

Denkt Euch, durch die Bank, was besseres aus!

--
https://dasgelbeforum.net/index.php?id=568547
obligatorischer Hinweis, so wie einst Goethe zu Eckermann. "Man muss das Wahre stets wiederholen, weil auch die Lüge stets wiederholt wird..."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.