Das Problem dürften wie in Sachsen die Briefwahlen sein.

Griba, Dunkeldeutschland, Dienstag, 08.06.2021, 15:59 (vor 7 Tagen) @ Michael Krause991 Views

In Sachsen kam es dadurch zu über 100% Wahlbeteiligung in den (AfD-)Wahlkreisen Meissen II und Königstein/Sächsische Schweiz. Man versuchte diese offensichtliche Manipulation mit falscher Zuordnung zu den Wahlkeisen zu erklären, die Nachbarkreise hatten aber keine auffällige Minderbeteiligung der Wähler.

Von Amerika lernen heißt siegen lernen, oder war es gar umgekehrt?

--
Beste Grüße

GRIBA


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.