Frage: Wenn ein autonomes Auto auf Level-5 einen Unfall verursacht....

sensortimecom, Montag, 11.01.2021, 12:53 (vor 10 Tagen) @ Hyperion325 Views
bearbeitet von sensortimecom, Montag, 11.01.2021, 13:03

...WEN willst du verklagen? Den Hersteller? Den Programmierer? Den Nutzer(der gar nicht drin sitzt, weil Kevin allein unterwegs)? Oder das Auto (dem du dann ein Persönlichkeitsrecht zubilligen musst)...

Da möchte ich mal eine Antwort.

A propos: Wenn Musk davon schwafelt, dass er binnen einem Jahr ein Level-5-Auto auf ein Markt bringen will, so spinnt er.

Noch was: Mich würde auch interessieren, WELCHE "bahnbrechende" Technologie man dann als nächste entwickeln muss, wenn "autonomous driving" bis zu Level-5 gebracht worden, und "technisch ausgereizt" ist (kann ja laut Musk eh nicht mehr lang dauern)...ich meine, um der Schumpeterschen "kreativen Zerstörung" Genüge zu leisten, bzw. damit die debitistische Kette nicht reisst...gibts da noch was drüber hinaus?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.