Militärputsch in den USA.

Durran, Donnerstag, 07.01.2021, 22:46 (vor 51 Tagen)3048 Views
bearbeitet von Durran, Donnerstag, 07.01.2021, 22:49

Was für eine Schlagzeile. Aber ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass Donald Trump mit Hilfe des Militärs versucht an der Macht zu bleiben. Verschiedene Kanäle deuten so etwas an.

Jeder konnte gestern sehen, der Sturm auf das Capitol war ein Fake. Gestellt und gespielt. Es war keine geplante Aktion von Trump Anhängern. Es war offensichtlich eine Aktion der Antifa. Einer der Beteiligten hatte laut Bild sogar eine Bundeswehrjacke an. Ein Foto existiert dazu.


[image]


Mehr muss man dazu auch gar nicht sagen.

Die Eliten haben Angst. Sie wollen versuchen mittels Amtsenthebung Donald Trump noch vor Ablauf seiner Amtszeit abzusetzen. Trump ist gefährlich und dürfe nicht länger im Amt bleiben. Es ist dringend.

Ist es wirklich so dringend, dass man ihn noch vor dem 20.01.2021 absetzen will? Es wäre ein absolutes Novum.
2 Amtsenthebungsverfahren während einer Amtszeit.

https://www.welt.de/politik/ausland/live223889884/USA-Liveticker-Pelosi-will-Trump-sofo...

Nun stellt sich natürlich die Frage wovor man Angst hat. Immerhin ist Trump bis zum 20.01.202 der Oberfehlshaber des Militärs.

Und gerade wurde gemeldet: Überraschender Weise will 03.00 MEZ Donald Trump eine Rede an die Nation halten. Rücktritt?

Es bleibt spannend!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.