Es wird nicht funktionieren.

Naclador, Göttingen, Dienstag, 15.09.2020, 10:44 (vor 3 Tagen) @ nereus1579 Views

Moin nereus,

der Maaßen ist ein kalter Krieger alter Schule. Er mag Antifa Zeckenbiss durchschaut haben, aber sein Weltbild ist arg verschoben. Von daher ist "mit Vorsicht genießen" wohl die richtige Herangehensweise.

Was die Brave New World Order angeht: Es wird nicht funktionieren. Das Kernland des Imperiums zerlegt sich gerade von innen, und ansonsten ist niemand da, der so ein Gesellschaftssystem weltweit durchsetzen könnte. China könnte eines Tages so eine Macht werden, aber so weit ist es noch nicht. Außerdem werden ihnen die Ressourcen ausgehen, bevor sie jeden Menschen, jeden Kühlschrank, jeden Toaster mit ihrem Televisorsystem verbunden haben. Die Welt ist viel zu komplex und chaotisch, um so etwas auf globaler Ebene durchzuziehen.

Trotzdem können "sie" auf dem Weg in Richtung ihres Dystopia natürlich massiven Schaden in zahlreichen Ländern anrichten. Insbesondere Bills Gen-Spritzen habe gewaltiges Schadenspotential.

Aber ein weltweites Sklavenimperium ist weit außerhalb des technisch und organisatorisch Möglichen. Sie schaffen es ja nicht einmal, dass ihre selbstfahrenden Autos bei Regen die Spur halten. KI ist eine Seifenblase. Da ist nix und da kommt so bald auch nix. Dieses Projekt wird enden wie BER, nur tausendmal teurer.

Gruß,
Naclador

--
Hanlon's Razor: "Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity."
Naclador's Corrolary: "Recognize when stupidity is not an adequate explanation."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.