Schüler - Nasenlaufen

Jacques, Samstag, 12.09.2020, 13:46 (vor 7 Tagen) @ Otto Lidenbrock1845 Views

Hallo Otto

die Gedanken gingen mir auch schon durch den Kopf.

Wundern wir uns nicht, wenn so auf Dezember dann ein Impfstoff zu Verfügung steht und die Kinder und Jugendlichen als erste davon profitieren dürfen. Ich mag mich noch an meine Schulzeit in der 4. Grundklasse erinnern.
Freitagmorgen: Klassenweises antraben der Kinder in die Turnhallengarderoben. Mädchen und Knaben getrennt durften sich oben frei machen. Im Duschraum sass der Schularzt und seine Assistentin. Wenn mich meine Gehirnzellen nicht strafen: Massenabfertigung mit Oberarm-Spritzschusswaffe :-) gegen Tetanus.

Wie gesagt, würde mich nicht wundern, man käme wieder so auf eine Idee in Sachen Covid-19.
Schaunmermal dann sehnmehrmal.

Böse Blicke im Zug, Tram und Bus - wer weiss. Vermutlich ist im OeV im Winter ganz friedlich zu fahren - nur 2/3 voll.

Schönes WE

--
Wer denkt, kann lenken. Wer nicht denkt, wird gelenkt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.