Tempranillo - wohl wahr! (mL)

n0by ⌂, München, Samstag, 23.05.2020, 22:04 (vor 13 Tagen) @ Tempranillo485 Views

Hallo,

300 Meter von unserer früheren Wohnung in München jetzt das:


AfD Bayern

7 Std. ·
...

++ Anschlagsserie: Während alle nach rechts schauen, gefährden zunehmend LINKE Extremisten Frieden, Freiheit und Demokratie ++

Am Freitagmorgen stand ein Funkturm des Bayerischen Rundfunks in Flammen, der Verdacht der Brandstiftung erhärtet sich mittlerweile immer mehr. Wie der BR nun selbst berichtet, sei bereits seit Wochen im Internet aus linksextremistischen Kreisen zu Anschlägen auf „wichtige Infrastruktureinrichtungen“ aufgerufen worden.

In den Aufrufen sei eine Anleitung zum „Inbrandsetzen von Funkmaskentechnik“ beigefügt gewesen. Wie der BR weiter berichtet, sollen sich zwei ähnliche Anschläge in der Region München erst vor kurzem ereignet haben. Demnach sei ein Mobilfunkmasten im Perlacher Forst in Brand gesetzt und ein Anschlag auf einen Kabelschacht mit Telekommunikationseinrichtungen rund 500 Meter vom Freimanner BR-Gelände von der Polizei registriert worden.


https://www.tz.de/muenchen/stadt/schwabing-freimann-ort43408/muenchen-freimann-br-funkt...

--
http://nobydick.de


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.