Hier das Ungarn Grenz Video dazu

Brutus ⌂, Freitag, 05.07.2024, 01:14 (vor 14 Tagen) @ Olivia1299 Views

Lief ja schon vor dem EU Parlament.
Grenzvideo
Zeit zum reagieren hatte man ja nun längst.
Aber da tut sich Nichts!

Weil es da doch Kräfte gibt, die es genauso haben wollen und das in der Wirkung genauso ist und sein soll, wie das was man von den Endringlingen sieht.

Wer wären diese Kräfte, und wofür das Alles?

Oder einfach mal blöd gefragt - warum schießen die Ungarn nicht einfach zurück, ganz genauso, wie man es schon zweimal in den vergangenen 700 Jahren sogar bis kurz vor Wien getan hat? Und die Wehrkirchen in Siebenbürgen - was sagen die uns in diesem Zusammenhang? Das ist nicht neu, das war schon immer so!

Wenn schon Krieg, dann schießt man doch gefälligst auch mit den Dingern, die man dafür vom Dienstherrn bekommen hat auf die Angreifer - oder sind die Knarren nur Atrappe?

Kaufen die auf der anderen Seite eigentlich die Waffen vom eigenen Geld?
Wer bezahlt sie?
Wer versorgt diese Belagerung mit Lebensmitteln?
Malteser?

Cui bono?

Diese Soldaten, die grad dort ohne Frauen antreten und oft aus Familien mit 10 Geschwistern kommen, werden, solange sie dort an den Grenzen herumlungern, ihrerseits keine 10 Kinder haben - gehts vielleicht darum?

Die Gatesche Bevölkerungswachstumsbegrenzung?

--
https://brutus1111.diary.ru/?headline
kommentieren: (Комментировать)

[image]
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung