Ich habe auch die Trina Glas-Glas mit N-Technologie zum Testen. Die Thematik "Verrottung" halte ich nicht für Effekthascherei.

Olivia, Sonntag, 17.09.2023, 10:49 (vor 253 Tagen) @ Echo1806 Views

Ich hätte gerne auch die anderen Module in Glas-Glas gekauft, leider habe ich keine gefunden, die im String meinen begrenzten Volt-Anforderungen genügten. Diejenigen, die ich gefunden hatte, konnten nicht mehr geliefert werden und die anderen lagen oberhalb der maximal zulässigen Leerlaufspannung. Nicht viel, aber da es hier sehr kalt werden kann und die Spannung dann zusätzlich steigt, bin ich lieber auf der sicheren Seite. Also habe ich dann doch Glas-Plastik-Panele gekauft, mit N-Technologie. Sind ebenfalls sehr schöne Module. Wie gesagt, ich liebe ja Solarmodule und beschäftige mich schon lange damit.

Das Thema "Verrottung" sollte man aber im Blick behalten. Nicht so sehr im privaten Bereich. Dort merken das die Leute und tauschen es ggf. aus. Das Problem sehe ich eher bei größeren Investoren, die Geld einsammeln und dann.....

Wir werden sehen.

Danke für den Tip mit den Löchern nahe am Rahmen von Glas-Glas Panelen. Da werde ich gleich einiges an der Installation ändern.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung