wie ist der völkerrechtliche Status von BackRock, Xi, Gruppe Wagner Truppen?

Manuel H., Mittwoch, 25.01.2023, 12:41 (vor 10 Tagen)3939 Views

Dass private Truppen statt offizieller Verbände in aller Welt für den Westen Krieg führen, daran haben wir uns fast gewöhnt. Nun haben wir eine (private?) Wagner-Armee, die auf Seiten der Russischen Föderation kämpft und offensichtlich auch an anderen Schauplätzen.

Eigentlich müßten das doch alles "Freischärler" sein, also per völkerrechtlicher Definition Terror-Organisation (um Freischärler mal modern auszudrücken). Sie dürften dann auch nicht unter dem Schutz internationaler Vereinbarungen wie der Genfer Konvention usw. stehen, würden auch keinen kriegsrechtlichen Rechtsschutz erfahren, sprich können völkerrechtlich zu Recht standrechtlich erschossen werden.

Sehe ich das falsch?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung