Welches Mobiltelefon benutzt Du? / Apple erstellt eindeutige Nutzer-IDs für dienstübergreifende Personenzuordnungen

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Mittwoch, 23.11.2022, 18:36 (vor 7 Tagen) @ Teckel1669 Views
bearbeitet von Ikonoklast, Mittwoch, 23.11.2022, 18:54

Google und Apple werden sicherlich über ihre Geräte via Mikrofon "lauschen"...

Bei Apple ist gerade diese Schweinerei aufgeflogen:

https://nitter.net/mysk_co/status/1594515229915979776#m

Die Analysedaten von Apple enthalten eine ID namens "dsId". Wir konnten überprüfen, dass "dsId" der "Directory Services Identifier" ist, eine ID, die ein iCloud-Konto eindeutig identifiziert. Das bedeutet, dass die Analysedaten von Apple Sie persönlich identifizieren können

Mehr im Twitterthread

--
Grüße

---
Welcome to an age of "Scorched Earth Erotica"
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung