Ich glaube das ist nicht korrekt bzw. gilt nur wenn du völlig autark agieren möchtest ansonsten speisst Solarthermie auch bei sonnigen z.B. -10 Grad noch ein,

mawa99, Sonntag, 19.06.2022, 17:28 (vor 17 Tagen) @ Mirko21544 Views

sicher keine +60 Grad wie dieser Tage aber bei einem sonnigem Wintertag sind es eben 20 Grad auf dem Dach ( hatte ich vor einigen Jahren extra mal nachgeschaut ) bzw. im Puffer und du sparst dir eben mal so die Differenz ( von 13 Grad ) um vom 7 Grad Zulauf auf 20 Grad zu erhitzen mit Gas oder ich verstehe meine Anlage völlig falsch. Habe mich ehrlich gesagt auch erst dieser Tage damit beschäftigt und zum Beispiel die Kreislaufpumpe nur noch zu den Stoßzeiten laufen ( früh 5-8 und Abends 17-21 ). Uns ging es wohl die letzten Jahrzehnte zu gut und da war es egal und nun bereitet man sich halt vor auf etwas härtere Zeiten;)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung