Neuer Dokumentarfilm "2000 mules" zur Wahlfälschung der letzten US-Wahl

mabraton, Samstag, 07.05.2022, 12:23 (vor 17 Tagen)3036 Views

Hallo zusammen,

"2000 Maultiere" - "2000 mules" heißt ein neuer Dokumentarfilm über die gefälschte Wahl in den USA. Das Material des Films wurde von der Gruppe "True The Vote" recherchiert. Der Film beschreibt, wie "True The Vote" GPS-Überwachungsdaten von Mobiltelefonen nutzte, um Telefone in den wichtigsten umkämpften Bundesstaaten zu identifizieren, die zahlreiche Fahrten zu mehreren Wahlurnen und, in Georgia, zu gemeinnützigen Einrichtungen unternahmen, die im Film nicht genannt werden. Der Film zeigt auch Videobeweise von Personen, die mehrere Stimmzettel in Wahlurnen einwerfen - was in einigen Bundesstaaten, darunter Georgia, illegal ist, es sei denn, diese Stimmzettel sind für Familienmitglieder bestimmt.
Auf YT ist fast nichts über diesen Film zu finden.

Trump hat den Film zur Premiere vor 1000 geladenen Gästen gezeigt,
Trump Implores Audience at 2000 Mules Premiere: ‘Do Something’ to Fight Voter Fraud

Hier ist der Trailer,
https://odysee.com/@quebecmedia:e/2000-mules:6

Reaktionen auf den Film vorher & nachher. Die Straßeninterviews beginnen bei 2:30min,
https://odysee.com/@NickMoseder:0/justin:3

Heute ist die Online-Premiere,
https://rumble.com/v12y8yv-join-the-virtual-premiere-of-2000-mules.html

Beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung