Da sind schon Statistiken "im Busche", ob die aber jemals das Licht der Öffentlichkeit erreichen?

Griba, Dunkeldeutschland, Mittwoch, 24.11.2021, 14:14 (vor 9 Tagen) @ Olivia222 Views

Habe gestern an einer (angeblich) anonymen Umfrage der der Universität Köln an Ärzte teilgenommen. Eigentlich ging es ums schlupfen und long-schlumpfen - zuletzt wurde aber auch abgefragt, wie ich mich persönlich dabei fühle! Nach Ausfüllen der Rubriken fiel mir auf, daß ich hoch depressiv bin (ich kenne diese Fragebögen aus der Flugmedizin). Naja, fliege sowieso nicht mehr. Und den gefallen tu ich ihnen schon aus Prinzip nicht, soviel Stolz hab ich noch.

--
Beste Grüße

GRIBA


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.