Ich würde mich nicht wundern, wenn ...

Manuel H., Mittwoch, 24.11.2021, 04:55 (vor 3 Tagen) @ NST1669 Views

Ich würde mich nicht wundern, wenn mir aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis dieses Video zugesendet wird als Beweis, dass sich die wissenschaftlichen und medialen Autoritäten einig sind, es also ein von allen maßgeblichen Seiten abgesegneter Fakt sei, dass Schlaganfälle nie mit den Impfungen zu tun haben, ich also nur gemeingefährliche Hetze und Angstmache als notorischer rechter Aluhut, Impfleugner und Verschwörungstheoretiker betreibe.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.