Könntest du es ins Zollfreilager nach Zürich bringen, da liegen schon paar Unzen von mir

Zweistein, Sonntag, 21.11.2021, 23:08 (vor 5 Tagen) @ Knappe2019 Views

Ich würde dir sogar die Fahrtkosten ersetzen, so 0,30 € /km wie der Finanzminister.
Ironie hast du sicher verstanden.
Es ist aber wirklich ein Problem, den Dreck wieder los zu werden. Bist du auf der Flucht?

Zweistein

--
Ich glaube, mit Digitalisierung ist die Verbreitung von Blödheit in Lichtgeschwindigkeit gemeint.
Zweistein


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.