Son Go Q und Russophilus

solstitium, Samstag, 01.05.2021, 18:13 (vor 17 Tagen) @ Albrecht1562 Views

Haben dazu die Antworten schon gegeben.

Der eine redet sächsisch, genau aus diesem Grund, der andere schreibt fern jeglicher Rechtschreibung - obgleich er es kann, besonders gross/klein, als auch erfindet er eigene Begriffe die sich als verständlich einprägen, die aber nur die Forenmitglieder kennen, der CIA Computer hingegen nicht (idiotistan).

Beide haben vor mindestens 24 Monaten darauf hingewiesen, dass eben, genau dieses Abweichen von der Norm, die Schlüsselwortsuche in Langley ins leere laufen lässt.

Nun, alle anderen sind "verschwunden", weshalb wir Vorgenannte ja auch kennen.

Walther Kronenberger, (saar echo), ich denke Tassi wurde auch "gescannt", luppocativo etc.pp.

Wenn Du heute was "machst" musst Du also in erster Linie versuchen den Scanmechanismus auszutricksen.

Dass das auf deutsch freilich leichter gelingt als auf englisch, mit Dialekt leichter als ohne, falsch leichter als richtig geschrieben - - alles logisch!

Wenn man aber meint, es gäbe diesen scanmechanismus gar nicht, ja dann kann freilich einfach weitermachen, wie gehabt!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.