Ukraine, Islamisten, Asylantenströme, Katastrophen .....

mh-ing, Donnerstag, 29.04.2021, 15:48 (vor 20 Tagen) @ der_Chris1464 Views

Es ist doch so viel möglich, den Lärm zu erzeugen. Nur für D allein macht man das nicht. Aber es ist ja noch so viel anderes zu organisieren, zu regeln und die EU braucht Nöte, um noch mehr sich an Gewalt anzueignen. Daher rechne ich damit, dass erstmal das Corona beiseite gelegt wird, durch etwas anderes überlagert wird. Aber ich habe auch keine Glaskugel.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.