Wieso stellen die den Strom nicht vorher ab, wenn an den Leitungen gearbeitet wird?

Mephistopheles, Datschiburg, Montag, 14.09.2020, 22:32 (vor 3 Tagen) @ stocksorcerer534 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Montag, 14.09.2020, 22:52

Das ist doch das Erste, was man macht.

Können die Sicherheitsabstände zu elektrischen Freileitungen nicht eingehalten werden,

muss deren spannungsfreier Zustand hergestellt und für die Dauer der Arbeiten sichergestellt sein oder
müssen die Spannung führenden Teile durch Abdecken Nummer 1 oder Abschranken Nummer 2 geschützt sein.
http://www.bgbau-medien.de/app/daten/bausteine/c_412/c_412.htm

https://www.mitnetz-strom.de/Media/docs/default-source/datei-ablage/mns-broschuere-arbe...

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.