Kupfer hilft nicht wirklich. (mT)

DT, Dienstag, 30.06.2020, 09:07 (vor 6 Tagen) @ Ulli Kersten1979 Views

Das bekannte Wolfram hat eine ähnliche Dichte, so daß man mit dem Archimedestest (wiegen und eintauchen in ein volles Wasserglas und die Verdrängung bestimmen) nicht wirklich weiterkommt.
Besser ist der Test mit einem Magneten (Gold ist diamagnetisch und Wolfram ist paramagnetisch) ist der beste Test immer noch mit Ultraschall (longitudinale Schallgeschwindigkeit Gold 3240 m/s, Wolfram 5180 m/s).

https://www.welt.de/wissenschaft/article113070527/So-pruefen-Sie-ob-Ihr-Gold-auch-wirkl...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.