OT: Ich verlinke hier den Artikel eines ehemaligen britischen Atomenergie-Mitarbeiters zum "Ereignis" am 12.5.23.... und dazu noch ein Song von Simon&Garfinkel... ein Transvaccinierter.....

Olivia, Samstag, 20.05.2023, 14:54 (vor 373 Tagen)4798 Views
bearbeitet von Olivia, Samstag, 20.05.2023, 15:30

Offenbar wurden die Systeme, die in Deutschland/Europa die radioaktive Situation überwachen und die eingesehen werden konnten nach Bekanntwerden der Explosion in der Ukraine blockiert. Am 18. sollten sie wieder aktiv geworden sein..... und alles ist Friede, Freude, Eierkuchen. Es wird auch Bezug genommen auf polnische Werte, die aber sehr dürftig/einseitig "interpretiert" worden sind. Also ist nix passiert.... lt. westlicher Medien. Hier der Bericht.

https://sputnikglobe.com/20230519/ukraines-depleted-uranium-blast-europe-on-brink-of-en...

Wenn man so etwas liest, dann kommt nur noch Trauer auf.

Dann paßt ein solches Lied sehr genau.

https://www.youtube.com/watch?v=DCtouot15cA

Amüsiert habe ich mich aber über ein Video, in dem ein schwarzer US-Amerikaner erklärte, dass er jetzt "transvaccinated" sei. Er erklärte das so: Er sei nicht geimpft, aber da er als Ungeimpfter so viel Negativität von seiner Umwelt erfuhr, fühlt er sich jetzt so als sei er geimpft (obwohl er es nicht ist). Wenn ihn also noch einmal jemand fragt, ob er geimpft sei, dann antwortet er: Ich bin transvacinated und bitte darum, dass du das akzeptierst.....

:-) niedlich.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung