Aust ist einer der Wenigen, die sich ab und zu trauten, den Mund aufzumachen. Die haben alle einen Maulkorb, das ist bekannt.

Olivia, Donnerstag, 22.09.2022, 18:52 (vor 4 Tagen) @ FredMeyer1451 Views

Die Frage ist, warum man Wagenknecht reden läßt. Und warum man Lafontaine aus der Versenkung holt. Hmmm..... eine Idee?

Vielleicht kannst du aber auch alles besser. Warum machst du dann nichts?
Gründe eine Zeitung der eine Partei oder schließe dich einer Partei an, wenn du meinst, damit etwas bewegen zu können.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung