Vermutlich um ihre Positionen zu verschleiern.

Naclador, Göttingen, Dienstag, 20.09.2022, 11:05 (vor 16 Tagen) @ Manuel H.3481 Views

Die Russen befürchten wohl Raketenangriffe auf ihren Militärhafen in Sewastopol und halten ihre U-Boote lieber in Bewegung bzw. unter Wasser, als sie im Hafen als Zielscheiben liegen zu lassen.

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung