Vielleicht auch nur Vorwand um die Wirtschaft auf die WEF-Vorgabe umzustellen

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 20.09.2022, 08:02 (vor 7 Tagen) @ Mirko22484 Views

Die EU-Kommission hat ein neues Maßnahmenpaket zur Bewältigung künftiger Krisen vorgestellt. Mit der Initiative soll der Zusammenbruch des Binnenmarktes in Krisensituationen verhindert werden. Auch dadurch, dass Brüssel künftig in die unternehmerische Freiheit eingreifen kann. Quelle RT-Deutsch

Fast alle Führer der EU sind durch die Kaderschmiede des WEFs gegangen. Und das WEF hat seine eigenen Vorstellungen, was in Zukunft produziert werden soll. Vielleicht wurde vdL genau aus diesem Grund "demokratisch lupenrein" in Brüssel installiert:

https://igorchudov.substack.com/p/wef-uses-coded-language-to-communicate

WEF verwendet CODED LANGUAGE, um undenkbare Pläne zu kommunizieren
Die Sprache des WEF wird verwendet, um unerwünschte Aufmerksamkeit zu vermeiden

...

Die Kernaussage des WEF-Vorschlags und des beigefügten youtube-Videos lautet wie folgt:

Wir müssen das Wirtschaftswachstum stoppen

Wir müssen ganze Industrien liquidieren, um unsere Klimaziele zu erreichen

Um zu entscheiden, welche Industrien stillgelegt werden sollen, müssen wir künstliche Intelligenz einsetzen, die vom WEF ausgewählt wurde, um die Entscheidungen zu treffen

Wir müssen die Vertriebenen dafür bezahlen, NICHT zu arbeiten

...

Aber was das Video tatsächlich vorschlägt, ist 1) die Schließung ganzer Industrien, 2) wobei die Wahl der zu schließenden Industrien von einer KI getroffen wird (kein Scherz), 3) die Bezahlung von Vertriebenen, damit sie nicht arbeiten, durch ein universelles Grundeinkommen, und 4) die Einstellung der Produktion von Dingen, die vom WEF als weniger notwendig erachtet werden.

[image]

Der Rest des Artikels ist ebenfalls interessant, wie das WEF seine Ziele vepackt - aber doch recht offen - in Wohlfühlsprache kommuniziert.

--
Grüße

---
Welcome to an age of "Scorched Earth Erotica"
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung