Faesern: Versuchen auf Kosten der Allgemeinheit seinen Hals zu retten

Broesler, Mittwoch, 10.08.2022, 12:56 (vor 57 Tagen) @ Broesler743 Views
bearbeitet von Broesler, Mittwoch, 10.08.2022, 13:07

Vorschlag von Innenministerin Faeser: Frühere Rente für Ehrenamtler!
Quelle: https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/vorschlag-von-innenministerin-faeser-...

Hat natürlich nichts mit dem Photo und dem Versuch positive Stimmung für sich zu machen zu tun. Ganz klar, wer anderes behauptet, ist Rechter und gönnt den Ehrenamtlern ihre frühere Rente nicht.

Nach wie vielen Jahren Ehrenamt hätte man denn Anspruch?

"Man könnte es zum Beispiel privilegieren, indem man den Menschen, die ihr Leben lang einen solchen Dienst an der Bevölkerung geleistet haben, früher in Rente schickt – ein Jahr beispielsweise."

Oder Madame bekommt einen scholz'schen, dicken Tritt in ihren Allerwertesten. Danke Frau Faeser, dank Menschen wie Ihnen rafft die Bevölkerung endlich langsam was in Deutschland schief läuft. Mal sehen, ob "Olaf the Oaf" (im Netz gefunden, Quelle leider nicht mehr parat) sich der schlüfernden Nancy entledigt, um seinen eigenen Hals zu retten (CumEx).

#PopcornLong

Ahoi

--
* Let's Chart
* #PopcornLong
* "You can ignore reality, but you can't ignore the consequences of ignoring reality." Ayn Rand
* "The universe offers infinite potential to those who dare." David Kipping


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung