Zur Ostfront.

aprilzi, tiefster Balkan, Donnerstag, 28.07.2022, 10:53 (vor 13 Tagen) @ PPQ1992 Views
bearbeitet von aprilzi, Donnerstag, 28.07.2022, 11:47

Hi,

Es wird berichtet, dass Monsanto sehr viel Acker in der Ukraine gekauft hat und das Saatgut und die Pestizide von Monsanto stammen. Also die Giftkörner als Exportgut nur noch mehr Unheil anrichten werden. Vorhin ging eine Nachricht über, dass Ägypten sich von 240000 Tonnen Getreide aus der Ukraine, das Sie bestellt hatten nun absagt.

Also dieses ukrainische Getreide wird schließlich in der EU zu Dumpingpreisen verkauft werden und die Landwirte in der EU vor Existenzprobleme stellen.

Dann kam raus warum Makedonien so sehr der Nato nützlich ist. Die größte US-Militärbasis auf dem Balkan ist im Kosovo nennt sich Camp Bondsteel. Und von dort werden schwere Waffen auf dem Landweg, also über Makedonien, Bulgarien , Rumänien in die Ukraine gebracht. Der Korridor Nummer 8.

Also der Balkan wird militarisiert. Und keiner regt sich auf.

Gruß


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung