Lauterbach und ich

D-Marker, Dienstag, 21.06.2022, 13:01 (vor 15 Tagen) @ Falkenauge1072 Views

Das Reich der Lügen bröckelt an allen Enden.

https://www.stern.de/gesellschaft/regional/mecklenburg-vorpommern/rostock-lauterbach-ue...

Gestern war ich zur letzten Demo (Rostock) im Juni vor den Sommerferien.
Da wurde u.A. die Bedeutung des Berufsverbandes „Hippokratischer Eid“ nochmals unterstrichen.

Auf der Seite des Rathauses 5 Mannschaftswagen, Polizisten, die sich desinteressiert unterhielten. Ist ja schon ein Fortschritt, früher haben sie uns schikaniert.
Auf der anderen Seite Demonstranten, höchst motiviert den interessanten Reden zuhörend.

(OT: Einer der Redner sprach die Volkszählung an. Frage nach Immo-Besitz. Darin steht als Begründung die weitere Planung.
Interessant. Was plant denn die Regierung?
Früher hat doch der Eigentümer seinen Immo-Besitz geplant...)

Zwischen uns laufender Verkehr der Straßenbahnen, darin zu sehen brav Maske tragendes Transportmaterial.

Nutzt die Zeit, euch vorzubereiten und weiter zu vernetzen.
Im September geht es weiter mit der Lügenpandemie.

Artillerievorbereitung läuft, im Fernsehen zunehmend Maskenträger sichtbar.
Ist ein sicheres Zeichen, schon Jahre vor 2015 wurden im Fernsehen überproportional Neger als Moderatoren und Nachrichtensprecher eingestellt.
Holt Euch eine Maskenbefreiung, z.Zt. ist das weniger verdächtig.

Die Fakten sprechen für sich.
Die Wochenendbeilage der hiesigen Tageszeitung mit Todesanzeigen hatte vor 2021 drei Seiten, seit der Impfung sind es fünf.
Versicherungsgesellschaften zahlen seit der Impfung 60% mehr für Todesfälle und dauerhaft Geschädigte aus.

Alles geplant.

https://uncutnews.ch/der-impfstoff-war-bereits-auf-dem-weg-bevor-covid-bestaetigt-wurde...

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung