Könnte sein, vielleicht aber auch nicht ganz

solstitium, Donnerstag, 12.05.2022, 15:49 (vor 8 Tagen) @ JJB1244 Views

...es ist doch etwas komplizierter.
Denn in welcher Konstellation ist das Bild aufgenommen welche Stadt?

Wenns Charkow ist und das derzeit Ukrainisch aber mehrheitlich Russen ebenda und sie gegen die Krim keinen Krieg führen sollen, was der Durchgedrehte (auch nicht zufällig Auserwählte dort Sitzende) in Kiev drohfuchtelt?

Und guckst Du Dir den Text an:

"Make war not love"

wird kaum jemand zelebrieren.

Aber es gibt ne andere Auflösung.
In Wirklichkeit ist der Text eine Ansage, dass die Lutherbibel doch tunlichst und zwar überfällig auf den Index gehört.

Da das "von oben" eher schwerlich geht, man sogar mit dem Lutherjahr theatralisch klar Position bezieht, nimmt man unverdächtig die herbeigelockten, die bärtigen Kollegen "von unten" die diese Bibel wie bereits durch sie umgesetzt im nahen Osten gegen den Koran substituieren - womit sich auch dieses Rätsel um ebendiese Bärtige, nachdem hier gar nicht gesucht wurde, wie von selbst erklärt.

Wir sind 10 Sekunden vor dem Umstand, dass die Lutherbibel weg gehört, genaugenommen 10 Sekunden nach dieser Tatsache. Und "von unten" wird dies, wie im gestern verlinkten Video bereits gezeigt, umgesetzt!

Denn Leute pauschal zu verurteilen, wie es Jesus scheinbar tut, einfach weil sie eine gewissen Kaste entweder angehören oder dieser nach dem Mund reden, das geht in unserer heutigen augeklärten wohlwollenden Welt nun mal ganz und gar nicht!

Die Lutherbibel, der einzige Grund des durch den Klerus Papst erklärten Krieges gegen die Lutherianer - weil der Papst, letztlich auch nicht der Papst ist, sonder vielmer der eingesetzte Pharisäer - und seit 2000 Jahren wird in deren Takt getanzt!

Merkte in dem Fall schon Jesus, dieser irrtümlich unverbesserlich Gutgläubige.

--
https://dasgelbeforum.net/index.php?id=568547
obligatorischer Hinweis, so wie einst Goethe zu Eckermann. "Man muss das Wahre stets wiederholen, weil auch die Lüge stets wiederholt wird..."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung