Danke für das Verlinken. War nicht an meinem Computer und habe kaum etwas gesehen, wollte das jedoch unbedingt einstellen. - Anmerkungen zur Wahlprüfung....

Olivia, Freitag, 08.10.2021, 12:18 (vor 16 Tagen) @ Manuel H.721 Views

Für wichtig halte ich die Äußerungen, dass

JEDER Bürger des Bundesgebietes einen formlosen, schriftlichen Antrag an die Wahlprüfungsbehörde stellen kann. Auch kann der Bundespräsidenten (der kann offenbar auch eine Prüfung veranlassen) angeschrieben werden und damit die Informationen nicht praktischerweise auf der Strecke bleiben, kann man auch gleich noch die Bundesregierung und das Parlament anschreiben und informieren.

Das ist so unter aller Kanone, dass man kaum noch etwas sagen kann.

UND wenn das in Berlin so gelaufen ist, dann KANN es prinzipiell sein, dass es auch in anderen "Hotspots" in der BRD so gelaufen ist.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.