Pacta sunt servanda. (Die Verträge sind einzuhalten).

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Samstag, 11.09.2021, 20:34 (vor 7 Tagen) @ Olivia1334 Views

Hallo Olivia,

da gibt es nichts zu "normalisieren".
Die Verträge sind entsprechend der Vertragslaufzeit und möglicher Kündigungsfristen einzuhalten.

Wenn bestimmte Konditionen nicht passen, unterschreibt man halt nicht. Es sei denn man wird erpresst.

Drohungen, Erpressungsversuche, Ultimaten, Einschüchterungen sind das tägliche Brot des internationalen Lebens.

Ohne Akteneinsicht, wenn denn überhaupt alles wesentliche wirklich aufgeschrieben wird, kann man gar nicht feststellen, über wieviele verschiedene Tatbestände in solchen Fällen in Rahmen eines "Deals" Einigkeit erzielt werden muss.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.