Re: Dem wirtschaftlich/finanziellen Drama entgehen wir aber nicht.

valuereiter, Donnerstag, 25.02.2021, 13:35 (vor 48 Tagen) @ sensortimecom1664 Views

wobei das große "Kreditkartenhaus" ja bereits VOR Corona höher und höher aufgetürmt wurde

wäre also eine elegante Lösung, wenn die umfassenden Abschreibungen (die dann auch auf LV-Policen, Riester- und andere "Geld-Sparer", Rentner, usw. = 80 oder 90 % der Bevölkerung durchschlagen!) einem bösen Virus in die Schuhe geschoben werden können ...

... und kein Sündenbock in den Reihen der Politiker/Finanzminister/Bankiers pardon Banker/usw. gesucht und geschlachtet werden muss [[zwinker]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.