Deine Frage zum 10Y - 3M - Spread

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 22.02.2021, 21:53 (vor 78 Tagen) @ stokk567 Views

Hallo stokk,

Du wirst es vermutlich schneller nach-"googeln" können, als ich Dir das erklären kann.

Eine Invertierung der Zinskurve (also kurzes Geld (3M) teurer als langes Geld(10Y) ) soll auf eine wirtschaftliche Abkühlung (Krise, Crash etc.) hindeuten.

Du als Indikatorbastler müsstest diesen Spread z.B. gegen BIP-Änderungen (saisonbereinigt, meine ich) plotten.

Dann solltest Du auch schnell sehen, ob ich irgendetwas falsch wiedergegeben habe.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.