"Gestohlene" Daten „online“: Wo ist das Geheimnis der Impfstoffe einsehbar? (nV)

Das Alte Periskop, Scharf an der Nebelgrenze, Mittwoch, 13.01.2021, 06:14 (vor 11 Tagen) @ Arbeiter1481 Views

Alle, die sich aus der Propagandawolke entziehen und mal selbst in die Materie einarbeiten und die Geschichte der Impfung studieren, kommen das sehr schnell drauf.

https://orf.at/#/stories/3197064/

--
"Die glücklichen Sklaven sind die erbittersten Feinde der Freiheit" (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.