Die Sozen-Medien in Kai seinem Wohnort heute passend zum Thema knallhart lügend:

Lenz-Hannover, Donnerstag, 13.02.2020, 08:42 (vor 222 Tagen) @ Mandarin1679 Views

"Sorgerechtsstreit: Polizei nimmt Mutter in der Schule ihre Kinder weg

An einer hannoverschen Grundschule ist ein Sorgerechtsstreit eskaliert. Die Mutter weigerte sich wochenlang, die Kinder wie vereinbart herauszugeben. Am Ende nimmt die Polizei der Mutter ihre Kinder gewaltsam weg – in der Schule."

Für diese Drecks-Propaganda zahle ich nichts, es ist an Perversität nicht zu überbieten, deshalb nur die Überschrift.
Da entzieht eine Mutter dem Vater den Umgang mit den Kindern und AUCH den Kindern den Umgang mit dem Vater. In einer zivilisierten Gesellschaft würde ich solche Täter wegen Kindesmissbrauch mal 2 Wochen zur Abschreckung in Beugehaft stecken.

Und die "böse Polizei" nimmt einer Mutter "ihre" Kinder gewaltsam weg.

Halt Sozen Presse / linke Journalie, aber die störten sich sicher auch kaum an der Abtreibung bis zum 9 Monat ihre "aktiven Jugend". Und mit "Sorgerecht" hat das primär auch nicht zu tun, selbst die Oma vom Vater hätten da Rechte, wenn Sie früher intensiven Umgang hätten.

https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Sorgerechtsstreit-Polizei-nimmt-Mutter-in-der...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.