Irre Nachrichten aus einer irren Welt

nereus @, Dienstag, 06.02.2024, 08:47 vor 21 Tagen 6684 Views

Das etwas Größeres im Gange ist, dürften die meisten Leser spüren.
Man versucht etwas zu hören, hört aber nichts (oder noch nicht genug).
Auch die besser Informierten rätseln und warten ungeduldig.

Daher erlaube ich mir ein Szenario einzustellen, welches mit Tramödie wohl am besten umschrieben werden kann.

Wo wird der "Erzherzog-Ferdinand-Moment" des 3. Weltkriegs stattfinden?
..
Stellen Sie sich vor: Es ist Oktober 2024. Trump führt in den Umfragen landesweit mit 55%-45%, mit einem klaren Vorsprung in allen Swing States.
Plötzlich, wie aus dem Nichts, stürzt eine Drohne auf Mar-a-Lago herab, durchschlägt eine Glasscheibe wie ein Supermoskito auf Steroiden und sticht Trump mit ihrer Sprengladung, als er gerade seine siebte Dose Diätcola aufbricht (kinematografisch schneiden wir von einer Nahaufnahme des "pssssssst", als Trump die Dose öffnet, zu einer mittleren Einstellung der fast gleichzeitigen Explosion).

Glücklicherweise erfahren wir von den Medien, wer es getan hat, noch bevor das, was von Trump übrig ist, für tot erklärt wird.
Ein radikaler iranisch-palästinensischer Terrorist namens Lee Harvey Atta wird im siebten Stock des Schulbuchdepots in Palm Beach verhaftet und versehentlich entschärft, bevor er verhört werden kann. Glücklicherweise entdecken die Behörden auf dem Boden des Buchlagers eine vom Iran hergestellte Manlicher-Carcano-Drohnensteuerung mit Anweisungen in Farsi, die vom Obersten Führer des Iran unterzeichnet sind.

Präsident Biden, der dank eines Gehirnimplantats von Elon Musk (TM) wieder funktionsfähig ist, erscheint im Fernsehen und lobt überschwänglich den verstorbenen und viel beklagten Trump, annulliert die Wahl, erklärt, dass alle Amerikaner in ihrem Rachedurst vereint sind, und ruft zu einem totalen Krieg gegen den Iran auf, der von einem gewissen Bibi Netanjahu persönlich befohlen werden soll, der mit einem Lear-Jet und dann mit einem Hubschrauber aus Tel Aviv eingeflogen wird, um das Kommando im Sitzungssaal des Weißen Hauses zu übernehmen.
Nachdem die neuen KI-gesteuerten Zensuralgorithmen das Gemurmel der Verschwörungstheoretiker zum Schweigen gebracht haben, sind die USA und die Welt auf dem besten Weg zum Erfolg.

Das obige Szenario oder eine nur geringfügig weniger absurde Variante ist vielleicht nicht ganz so unwahrscheinlich, wie es klingt.
Die Absetzung Trumps, die Aufstachelung der Trump-Anhänger zur Kriegshysterie und die Beschuldigung des Irans - ein plausibler Sündenbock angesichts seines erklärten Wunsches nach Rache für die Ermordung von General Soleimani - würden drei Fliegen mit einer Klappe schlagen.
Die Neokonservativen haben vielleicht sogar an ein solches Szenario gedacht, als sie Trump dazu brachten, den Mord an General Soleimani zu genehmigen.

Quelle: https://www.unz.com/kbarrett/flashpoints-for-war/

Den letzten Satz halte ich für eminent wichtig!
Im Artikel werden auch noch viele weitere Flashpoints genannt, doch die sind nicht ganz so absurd beschrieben.

Nehmen wir mal an, Trump würde wieder Präsident – falls die Wahlen überhaupt stattfinden und nicht wegen Kriegsrecht verschoben werden.
Hat er dann gelernt, wer ihm wirklich schadet und befreit er sich dann von diesen Schaben?
Immerhin hatte er nun 4 Jahre Zeit Revue passieren zu lassen.

Wir könnten es erleben und dann vielleicht hier wieder darüber diskutieren.
Das wäre dann die bessere Variante, über die andere möchte ich noch nicht nachdenken.

mfG
nereus

Und der größte Fehler: Dass nur noch Haley als Republikaner-Alternative im Rennen ist.

Revoluzzer @, Dienstag, 06.02.2024, 09:10 vor 21 Tagen @ nereus 4197 Views

Die beiden anderen oder zumindest einer davon hätte niemals, niemals aus der Republikaner-Vorwahl aussteigen dürfen.

Stirb Trump dann wird Haley Kandidatin der Reps und der tiefe Staat hat so oder so gewonnen.

Der tiefe Staat achtet meist darauf öffentlich zumindest scheinbar im Rahmen des Rechts zu operieren. Im laufenden Wahlkampf Biden-Trump Trump zu ermorden, ist zu offensichtlich, vielleicht auch unsicher (es sei denn, Haley rückt dann automatisch nach und steht dann zum Wahltag auf dem Wahlzettel - da müsste man jetzt genau das US-Wahlrecht kennen).

Das Ausmass an strategischer Inkompetenz in den USA ist echt furchtbar. Ramsawany oder der Florida-Chef hätte unbedingt, unbedingt im Rennen bleiben müssen. Trump selbst hätte mit Nachdruck dafür eintreten müssen. Für seine eigene Überlebenschance.

Es existiert eine neuartige Krise, die die gesamte Welt erfasst hat

sensortimecom ⌂ @, Dienstag, 06.02.2024, 12:22 vor 21 Tagen @ D-Marker 4146 Views

bearbeitet von sensortimecom, Dienstag, 06.02.2024, 12:33

War es als Auslöser zum WK-I die katastrophale Bündnispolitik, zum WK-II die Weltwirtschaftskrise und der Nationalismus, so ist es heute eine Art "Geisteskrise". Sie wird zum Ende dieses Systems führen. Vereinfacht ausgedrückt: Die Menschheit hat keine Zukunftsvisionen mehr wie etwa in früheren Epochen. Nachdem man alle Register des Hedonismus gezogen hat bis zum Abwinken, dazu noch die materiellen und geistigen Ressourcen ausgebeutet hat bis zur Neige, weiss sie nun nicht mehr, wofür es sich überhaupt lohnt zu leben. Weder Philosophie noch Religion geben eine Antwort (damit hat keiner von ihnen gerechnet).

Antworten gibt es, nur die Gesellschaft glaubt sie nicht mehr.

Revoluzzer @, Dienstag, 06.02.2024, 12:30 vor 21 Tagen @ sensortimecom 3291 Views

Es herrscht die Fiktion der Gesellschaft als Rechtsgemeinschaft. Und diese Fiktion wird und muss von einem neuen Glauben verdrängt werden. Ob der dann besser ist, mag ich dahingestellt lassen. Im einem Fall wird es der Wüstenbewohner mit x Frauen oder die Church of One? Persönlich mag ich ja immer noch JCH am liebsten. Aber da an eine Renaissance zu glauben fällt schon extrem schwer.

Und natürlich: Die westliche Welt ist nicht die Welt.

Nicht von sich auf andere schließen

Joe68 @, Dienstag, 06.02.2024, 12:42 vor 21 Tagen @ sensortimecom 2868 Views

die radikalen Gläubigen wissen ganz genau wofür sie leben und ggfs sterben wollen, frag die turnschuhtragenden, mit rostigen AKs bewaffneten Mopedfahrer in Afghanistan, gegen die unsere Demokratie und Freiheit verteidigt wurde, immerhin lange 19 Jahre sehr erfolgreich (laut Eigendarstellung Regierung und bezahlten Journalismus).

Ich bin froh das weder für einen Führer, Volk, Vaterland, Gott, in einem weit entfernten Drecksloch gestorben werden muß, selbst das Grundgesetz schreibt das sterben nur für die Landesverteidigung vor, und die ist weder am Hindukusch, Dnepr oder am Jordan.

--
Der ungerechteste Friede ist noch immer besser als der gerechteste Krieg - Cicero

Heute morgen hörte ich eine "Brandrede" von Maaßen. Die war unglaublich klar. Jetzt finde ich sie nicht mehr.... youtube.... Deshalb diese langweilige hier....

Olivia @, Dienstag, 06.02.2024, 14:18 vor 21 Tagen @ Joe68 2596 Views

https://www.youtube.com/watch?v=ge9FipoSZp0

Ich hoffe, dass hier unser nächster Bundeskanzler spricht.

Er weiß alles, was während der Merkel-Zeit abgelaufen ist. Deshalb dürften einige aus dem Zittern überhaupt nicht mehr herauskommen.

Im Video, das ich nicht mehr finde, spricht er einige der "unaussprechlichen" Dinge aus sehr klar an.

--
For entertainment purposes only.

Klare und deutliche Worte!

Otto Lidenbrock @, Nordseeküste, Dienstag, 06.02.2024, 16:22 vor 21 Tagen @ Olivia 2432 Views

Sehr klare und deutliche Worte von Herrn Dr. Maaßen, verständlich, dass er keine breite Öffentlichkeit bekommt, denn solche Aussagen würden zum Nachdenken anregen. Zudem ist er als ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsschutzes, der viele Jahre unter der Merkel-Regierung tätig war, eigentlich ein unbestechlicher Zeuge dessen, was in diesem Land passiert ist. Und gerade deshalb bekommt er nicht nur keine Möglichkeit, sich vor einem Millionenpublikum zu erklären, sondern er wird sogar zur Persona non grata.

Was Herrn Dr. Maaßen in meinen Augen fehlt, ist diese Ausstrahlung, die viele große Politiker und Staatsmänner auszeichnet bzw. ausgezeichnet hat, eine Ausstrahlung, die notwendig ist, um eine wirklich große Anhängerschaft zu gewinnen und zu begeistern. Leider sind nur sehr wenige Menschen damit gesegnet und lernen kann man es auch nicht.

Trotzdem werde ich mir die Werteunion jetzt mal genauer anschauen.

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton

Danke für den Link. Kann man das Video denn irgendwo herunterladen?

sprit @, Dienstag, 06.02.2024, 18:00 vor 21 Tagen @ Olivia 1725 Views

bearbeitet von sprit, Dienstag, 06.02.2024, 18:04

-

--
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

RE: Videolink

Albatros @, Lothringen, Dienstag, 06.02.2024, 19:54 vor 21 Tagen @ sprit 1654 Views

Hallo Sprit

wenn dir die Tonspur genügt, kannst du diese z.B. mit diesem Programm extrahieren.

Gruss
vom

--
Albatros

Technische Hilfe Download für Windows

D-Marker @, Mittwoch, 07.02.2024, 00:43 vor 21 Tagen @ sprit 1356 Views

(Da youtube-dl für Linux nicht mehr funktioniert, mache ich das in der virtuellen Maschine mit Win7.)

Nach „youtube_downloader_hd.zip“ googeln und installieren.
Rest selbsterklärend.

Zur Not die Datei „Free15YouTubeDownload.exe“ suchen und installieren. Klappt auch unter Win10.

In allen Fällen liegt das Youtube-Video (vorausgesetzt, die passenden Häkchen angeklickt) als MP4 auf der Festplatte im gewähltem Pfad.

Mit Hilfe dieses Weges lade ich inzwischen Youtube-Videos runter, um sie auf meinen Bitchute-Kanal upzuloaden, bevor sie bei Youtube verschwinden.

Und es ist gut, das Beweismaterial auf dem eigenen Rechner zu sichern.

Kann man noch nach Jahren beweisen, das z.B. ARD Tagesthemen selbst vor einiger Zeit noch gegen die Nazis in der Ukraine gehetzt haben.

https://www.bitchute.com/video/FIpmgR9tfVZq/

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Doch, youtube-dl für Linux funktioniert seit einigen Monaten wieder, allerdings (wie auch vorher schon) unter einem ...

neptun, Mittwoch, 07.02.2024, 02:04 vor 21 Tagen @ D-Marker 1300 Views

(Da youtube-dl für Linux nicht mehr funktioniert, mache ich das in der virtuellen Maschine mit Win7.)

... geänderten Namen, nämlich yt-dlp. In der aktuellen Version klappt es bei mir seit vielen Wochen wieder bestens. :-)

yt-dlp steht meines Wissens für "YouTube DownLoadPatch"

LG neptun

--
Wählen? AfD!
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)

Nächster Bundeskanzler?

Kaladhor @, Münsterland, Mittwoch, 07.02.2024, 11:36 vor 20 Tagen @ Olivia 1631 Views

Wohl kaum. Herr Maaßen ist ja noch farbloser als Doppelwumms-Scholzi.

Aber die Werteunion könnte der Weg zu einem wirklichen Politikwechsel sein.

Grüße

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!

Egal

D-Marker @, Mittwoch, 07.02.2024, 13:44 vor 20 Tagen @ Kaladhor 1221 Views

bearbeitet von D-Marker, Mittwoch, 07.02.2024, 14:19

Wohl kaum. Herr Maaßen ist ja noch farbloser als Doppelwumms-Scholzi.

Ist auch eine ganz andere Frage.

Nicht Merkel oder Scholz wurden gewählt.
Gewählt wurde nach Wahlrecht die CDU oder SPD.
Wen eine Partei als Kanzlerkandidat unter sich ausmacht, ist dann deren Sache.

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Der Mann ist das reinste "Informationsbündel". Das bekommen übrigens viele junge Leute mit. Schau mal im Netz nach.

Olivia @, Mittwoch, 07.02.2024, 19:27 vor 20 Tagen @ Kaladhor 1114 Views

Nette Reden haben die Leute genug gehört. Das brauchen die nicht mehr.
Die benötigen eine Person, der sie vertrauen.
Wenn der "flammende" Reden halten würde, dann würde er nur unseriös wirken.

Er ist ein Beamter, ein knochentrockner Arbeiter, der genau hinschaut und Fakten kennt. Der "Dicke", also Kohl, war alles andere als ein begnadeter Redner.... Gerade als er nach Schmidt folgte (der ein begnadeter Redner und Schauspieler war) fiel das umso mehr auf. Aber Kohl hat "sein Ding" durchgezogen....

Alle möglichen "Redekünstler" hatten wir bereits.
Brauchen wir nicht mehr.
Im Gegenteil, die wirken zunehmend unglaubwürdig.

Siehst ja, was bei Habeck rauskommt, dem Schwiegermutter-Liebling, der so gut auf "die Wähler" eingehen kann. Nützt alles nix, wenn der Sachverstand fehlt.

--
For entertainment purposes only.

Eine Frage von klo-balistischem 'Sein oder Nichtsein': König Charles und der Prostatakrebs - Fakt oder (weiterer) Fake?

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 06.02.2024, 14:31 vor 21 Tagen @ nereus 3301 Views

Hier hab ich es schon kurz angeschnitten:

https://dasgelbeforum.net/index.php?id=650040

Es ist etwas Faul im Staate Klo-balistan, entweder haben sich die Klo-balisten wirklich den 'Dreck' spritzen lassen und fahren jetzt die Ergebnisse ein:

https://www.bbc.com/news/uk-68208157

https://www.washingtonpost.com/world/2024/02/05/king-charles-cancer/

https://nitter.cz/HopeRising19/status/1754599917077610738#m

ICH MÖCHTE ÜBER DIE BRITISCHE KÖNIGSFAMILIE UND IHRE GESUNDHEIT SPRECHEN

Diese Familie hat eine noch nie dagewesene Häufung von "Pech" in Bezug auf ihre Gesundheit erlebt.

Es könnte natürlich alles völlig zufällig sein.

Aber können wir die Frage stellen...

Hat sich die Covid-Impfung auf diese Familie so ausgewirkt wie auf so viele andere?

Die britische Königsfamilie nutzte ihren Einfluss, um die Bevölkerung des Vereinigten Königreichs zu ermutigen, sich gegen Covid impfen zu lassen.

Die Königin und Prinz Phillip erhielten ihre erste Dosis im Januar 2021. Die zweite Dosis wäre mit ziemlicher Sicherheit 3 Wochen später verabreicht worden.

Mitte Februar 2021 wurde Prinz Phillip wegen einer "Nicht-Covid-Infektion" ins Krankenhaus eingeliefert... und wegen einer Art Herzoperation.

Im April 2021 starb Prinz Phillip. Offizielle Todesursache "hohes Alter".

Am 8. September 2022 starb die Königin von England, nachdem sich ihr Gesundheitszustand in den vorangegangenen Monaten deutlich verschlechtert hatte.

Ihre Gebrechlichkeit nahm rapide zu, und ihre Beweglichkeit nahm ab.

Die offizielle Todesursache der Königin ist "hohes Alter"... obwohl ein königlicher Biograf ein Buch geschrieben hat, in dem er behauptet, dass sie mit Knochenmarkskrebs kämpfte.

Die Herzogin von York (Fergie) hat sich kürzlich einer Mastektomie unterzogen, nachdem bei ihr ein Brustkrebs entdeckt worden war.

Bei der Operation wurden auch Muttermale entfernt.

Nun wurde bei ihr auch ein Melanom diagnostiziert.

Prinzessin Catherine, die zukünftige Königin von England, wurde kürzlich wegen einer "ABDOMINAL-OP" ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Einzelheiten bleiben vertraulich, aber es ist klar, dass die Krankheit, die sie plagt, sehr schwerwiegend ist.

Sie verbrachte zwei Wochen im Krankenhaus und wird sich voraussichtlich in drei Monaten erholen.

Und heute....

Wir erfahren, dass beim König von England, Charles, KREBS diagnostiziert worden ist.

Er wurde vor kurzem wegen einer vergrößerten Prostata operiert, aber man sagt uns, dass es sich nicht um Prostatakrebs handelt.

In einer Zeit, in der die Krebsraten in die Höhe schießen und es jetzt klar ist, dass die MRNA Krebsunterdrückungsgene unterdrückt...

Es ist keine Ketzerei, intelligente Fragen über das "Pech" zu stellen, das diese öffentlichkeitswirksame Familie ereilt hat

Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)

Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)

Oder es handelt sich um eine PsyOps für den Pöbel, um ihn zur neuen mRNA-basierten Krebs"impfe" zu verführen:

https://www.msn.com/en-ca/health/other/worlds-first-patients-treated-with-new-cancer-va...

Weltneuheit: Patienten mit neuem Krebsimpfstoff behandelt

Meine VT geht so: Charles und andere Klo-balisten faken ihre Krebserkrankung, anschließend wird medial von einer mRNA-Anti-Krebsimpfung fabuliert. Charles und die anderen Klo-balisten veröffentlichen ein Statement in dem sie ihr (Weiter-) Leben der neuen mRNA-Soße zuschreiben. Alles um ie Bevölkerung zu weiteren Runden mRNA-Soßen zu verführen -> Depopulation

--
Grüße

[image][image]

Ach so, für alle Gentherapierten, die sich wegen Krebs ein...: Stack aus Ivermectin + Fenbendazol + Inositol Hexaphosphat (IP6)

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 06.02.2024, 15:03 vor 21 Tagen @ Ikonoklast 3159 Views

mRNA-Zellkernintegration? Freie Spikes in der Blutbahn: "Im September wurden hier einmal von MMD 28,78 pg/ml gemessen. Drei Monate später wurden dann von MMD 70,4 pg/ml..."

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Donnerstag, 08.02.2024, 13:22 vor 19 Tagen @ Ikonoklast 829 Views

Shedding fällt wohl flach, das geht wohl eher in Richtung Zellkernintegration -> Einbau der mRNA ins menschliche Genom [[kotz]]


https://nitter.cz/AnwaltUlbrich/status/1755323451475104194#m

Thema heute: "Warum steigt die Konzentration von freien Spikes in Immunzellen des Blutes im Laufe der Zeit an?

Wir wollten gerne einmal wissen, ob sich bei der Menge an nachweisbarem frei verfügbarem Spikeproteins sich auch Jahre nach der Impfung etwas im Zeitverlauf ändert.
Im September wurden hier einmal von MMD 28,78 pg/ml gemessen. Drei Monate später wurden dann von MMD 70,4 pg/ml gemessen.

Die erste Indikation weist darauf hin, dass die Werte ansteigen. Ich bin gespannt auf weitere Resultate.

Ich habe Fragen über Fragen:
- Wie ist das möglich? Shedding? Plasmide? Messfehler?
- Was macht das dort?
- Was sind die Folgen einer Dauerkontamination mit unterschiedlichen Mengen?
- Die Mengenfrage als Belastung für den Körper haben die Hersteller BioNTech und Moderna bis heute nicht beantwortet, welche Menge jeder Körper an Spike-Protein produziert und wie lange.

--
Grüße

[image][image]

Eine Bitte

helmut-1 @, Siebenbürgen, Freitag, 09.02.2024, 19:29 vor 18 Tagen @ Ikonoklast 537 Views

Ich habe soviel darüber gelesen, dass ich mittlerweile den Überblick verloren habe. Mir gehts um die Frage, wo ich eine in vernünftigem Deutsch ohne gespickt mit Fachausdrücken verständliche Erklärung jemanden übermitteln kann, der mich um die Beantwortung der Frage gebeten hat:

Was passiert nach der Covid-Impfung im Körper, warum sind die Mehrfach-Geimpften viel eher in der Lage, andere mit diesem Virus anzustecken als Ungeimpfte.

Natürlich weiß ich da so manches drüber, (Spikes, etc.) habe auch vieles gelesen, - aber eine einfache und allgemein verständliche Erklärung, evtl. noch mit einem oder zwei links unterlegt, habe ich nicht gefunden.

Gibts da was, vielleicht in einem Beitrag im Gelben, oder anderswo?

Danke!

Mebendazol hat in einem Anti-Krebs-Stack auch seine Daseinsberechtigung

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Sonntag, 11.02.2024, 17:32 vor 16 Tagen @ Ikonoklast 389 Views

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9954103/

Mebendazol (MBZ) hat sich in präklinischen Studien als wirksam bei verschiedenen Krebsarten erwiesen, darunter Glioblastoma multiforme, Medulloblastom, Dickdarm-, Brust-, Bauchspeicheldrüsen- und Schilddrüsenkrebs.

--
Grüße

[image][image]

Ref.: "klo-balistischem 'Sein oder Nichtsein'"

sprit @, Dienstag, 06.02.2024, 17:52 vor 21 Tagen @ Ikonoklast 2375 Views

Ich wundere mich schon sehr, sehr lange, dass das „Britisch Empire“ alias UK in allen Meldungen, Berichten, Situationen usw. nicht vermeldet wird.

--
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Doch, die werden vermeldet, aber nur sehr leise. Haben keine Soldaten, der Flugzeugträger funktioniert nicht wie er soll und etliche Bürger müssen offenbar zwischen heizen und essen entscheiden.

Olivia @, Dienstag, 06.02.2024, 20:45 vor 21 Tagen @ sprit 2279 Views

bearbeitet von Olivia, Dienstag, 06.02.2024, 20:55

Jedenfalls sind das die einzigen Randnotizen, die ich den Medien entnommen habe. Nun natürlich noch die Krankheiten der königlichen Familie.

Man munkelte ja, dass an verschiedenen Stellen in den USA und in GB "verschwiegene Prozesse" laufen......

Ich erinnere mich noch an die Zeit, als etliche bekannte Persönlichkeiten der USA plötzlich alle einen "Gips" am Fuß hatten. Die müssen auch eine merkwürdige Krankheit gehabt haben, denn der Gips wechselte immer mal wieder.... von rechts nach links.... und umgekehrt. Allerdings könnte ich mir bei der Prinzession vorstellen, dass sie einen Nervenzusammenbruch..... nachdem ihr bestimmte Informationen.....

Aber was wissen wir denn schon? Nur das, was uns die Medien pflichtschuldigst überbringen und was die VTs dann daraus machen :-)

Ich persönlich gehe ja eh davon aus, dass die vielen Gelder unseres derzeitigen Bundeshaushaltes, die z.T. in mehr als dubiose Quellen geflossen sind, dann einfach wieder bei den "üblichen Verdächtigen" gelandet sind. Ist natürlich reine VT.

Man sollte aber vlt. doch mal prüfen, inweiweit noch weitere Gelder zur Kriegsfinanzierung in der Ukraine und in Gaza dienen. Wir stehe ja "voll und ganz" an "deren" Seite..... wie schaut denn das genaus aus, wenn man ans Eingemachte geht. WER zahlt denn da eigentlich? Ich vermute.... im wesentlichen D.

--
For entertainment purposes only.

In US-Kanälen wird das als "Exit" von Charles III bezeichnet. Sie haben jetzt die Feierlichkeiten für die Beerdigung fertig.....

Olivia @, Dienstag, 06.02.2024, 20:40 vor 21 Tagen @ Ikonoklast 2690 Views

Aber hier die Nachricht, die ist doch einfach "köstlich".
Die Amis stellen die Finanzierung ihres ehemaligen Lieblings-Kriegs-Kindes Ukraine in.... und die MSM sind ganz außer sich.... jetzt wo sie doch die Bevölkerung auf den nahen "Sieg" eingeschworen haben. Und grade noch 50 Mrd für das korrupte Land "locker" gemacht haben. Habecks Äußerungen werden als "Jammerlappen-Victims-Äußerungen" bereits herumgereicht. Tja, nix mit Kinderbüchern.... Annalenchen und Roberto....

Also hier die Nachrichten über den "Verrat von Trump".... dabei hatte der bereits von Beginn an gesagt, dass das "Bidens" Krieg ist und nicht seiner.

https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/kommentar-us-hilfen-vor-dem-aus-trumps-toe...

Und hier amüsieren sich die Amis über "Robert".

https://t.me/fred33flint/4333

Ach so, Tucker Carlson hat inzwischen ein Interview mit Putin gemacht. Das wird wohl zeitnah veröffentlicht.

Unser versammelten "Blumenkinder" sitzen nun da, als hätten sie gerade voll in die Hose gemacht und verstehen die Welt nicht mehr.

Hier noch die unsägliche vdL, die Russland und den Klimawandel für alles verantwortlich macht. Kein Wunder dass deren Doktorarbeit nur 28 Seiten gehabt haben soll und von "angeeigneten" Zitaten nur so gestrotzt haben soll.

https://t.me/fred33flint/4342

Zu sehen bekommt man das Werk ja nicht. Und irgendjemand hat sie von jeglichem Verdacht reingewaschen.... :-)

--
For entertainment purposes only.

PsyOps: "König Charles wird während seines Kampfes gegen den Krebs eine "bahnbrechende" Behandlung erhalten"

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Freitag, 09.02.2024, 07:07 vor 18 Tagen @ Ikonoklast 753 Views

Wir sind wohl in diesem Szenario:

Oder es handelt sich um eine PsyOps für den Pöbel, um ihn zur neuen mRNA-basierten Krebs"impfe" zu verführen:

https://www.msn.com/en-ca/health/other/worlds-first-patients-treated-with-new-cancer-va...

Weltneuheit: Patienten mit neuem Krebsimpfstoff behandelt


Meine VT geht so: Charles und andere Klo-balisten faken ihre Krebserkrankung, anschließend wird medial von einer mRNA-Anti-Krebsimpfung fabuliert. Charles und die anderen Klo-balisten veröffentlichen ein Statement in dem sie ihr (Weiter-) Leben der neuen mRNA-Soße zuschreiben. Alles um ie Bevölkerung zu weiteren Runden mRNA-Soßen zu verführen -> Depopulation


https://www.mirror.co.uk/news/royals/king-charles-receive-pioneering-treatment-32076905

König Charles wird während seines Kampfes gegen den Krebs eine "bahnbrechende" Behandlung erhalten
König Charles, der derzeit in Sandringham ruht, wird voraussichtlich nach London zurückkehren, um sich einer "hochspezialisierten" und "weniger invasiven" Behandlung zu unterziehen, nachdem bei ihm eine Form von Krebs diagnostiziert worden war

--
Grüße

[image][image]

Trump wahrscheinlich für Armageddon

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Mittwoch, 07.02.2024, 00:19 vor 21 Tagen @ nereus 2264 Views

bearbeitet von Hannes, Mittwoch, 07.02.2024, 01:01

Hi N.

Das etwas Größeres im Gange ist, dürften die meisten Leser spüren.

Ja.

...
Daher erlaube ich mir ein Szenario einzustellen, welches mit Tramödie wohl am besten umschrieben werden kann.

Wo wird der "Erzherzog-Ferdinand-Moment" des 3. Weltkriegs stattfinden?
..

Bei Amageddon, sage ich nochmal. Die Russen sollen geschwächt werden. Europa auch. Der geplante Weltkrieg kommt nicht von den Russen, da ist noch viel zu viel Vernunft. Die Unvernunft ist bei den Juden/Muselmanen, auch wenn ich hier mit dieser Ansicht anecke. Die taugen alle nicht zum Frieden, im Gegenteil, deswegen wurden die planvoll hier importiert. Und die Chuzbe, uns da mit reinzuziehen, habe ich ja auch oft genug beschrieben.

Stellen Sie sich vor: Es ist Oktober 2024. Trump führt in den Umfragen landesweit mit 55%-45%, mit einem klaren Vorsprung in allen Swing States.
Plötzlich, wie aus dem Nichts, stürzt eine Drohne auf Mar-a-Lago herab, durchschlägt eine Glasscheibe wie ein Supermoskito auf Steroiden und sticht Trump mit ihrer Sprengladung, als er gerade seine siebte Dose Diätcola aufbricht (kinematografisch schneiden wir von einer Nahaufnahme des "pssssssst", als Trump die Dose öffnet, zu einer mittleren Einstellung der fast gleichzeitigen Explosion).
...

Mag ja alles sein.

Die Fakten sind aber so, dass Trump ein Israeli ist, sozusagen, denn er liebt Israel und hat ihnen Jerusalem geschenkt und so aber auch die orthodoxen ("Gläubigen") dort aufgeregt, angestachelt. Insbesondere die Hamas, die von den anderen orthodoxen "Gläubigen" gereizt, den Tag der Republik (DDR, 7. Oktober) veranstaltet haben, indirekt also auch ein Werk Trumps, das Metzeln da in Gaza/Westjordanland.

Nochmal: Trump meint das ernst, was er sagt, siehe Venezuela, seine brutale Politik wegen des Öls für die Amis (ich meine nicht: für das US-Volk). Hatte Saudi-Arabien besucht, Waffendeal! Der ist nicht unser Mann, der ist US-Rüstungs- und Erdölindustrie.

Ein weiteres Indiz, dass er der Mann für den WWIII bei Amageddon wird: Hat Atomabkommen mit dem Iran scheinbar aus einer Laune heraus gecancelled (m. E. in Wirklichkeit auf Zuruf aus Israel, nochmal: Jene wollen den GROSZEN KRIEG, den ihr Jahwe ihnen versprochen haben soll, und wir sollen ... [[kotz]] ), außerdem nun wieder üble Sanktionen gegen Iran - das war Trump im Auftrage der Kriegsvorbereitung Codename GoghMagogh (Hinweis: Die jüdische Eschatologie benennt Gog und Magog als Feinde, die vom Messias besiegt werden, wenn der große Krieg endlich dann kommt, was das Zeitalter des Messias einläuten würde, das sehnen sie herbei, weil es den "gläubigen" Juden von ihrem Gott versprochen worden sei, als wie sie sich sehen auserwählte "Herrenrasse" - Begriff passt nicht ganz, weil Juden keine Rasse sind und nicht nur männlich - die ihnen versprochene Weltherrschaft bringt, mit ein paar Tausend Sklaven die von uns übrigbleiben und Berge von Knochen ... Es gibt aber in andern Religionen andere Ansichten dazu, m. E. alles gefährlicher Unsinn und müsste schon deshalb wieder heimreisen aus der BRD! Was bei der Kriegsgefahr allein zählt m. E. ist Israel und deren "Orthodoxe Gläubige", die diesen Krieg zu brauchen glauben und schon eine rote Kuh züchten, weil es ihre heiligen Bücher ihnen befehlen ...?! Und wir frömmeln da voll mit, wegen unserer "Staatsräson"! Kritik verboten?).

Er sagte es ehrlich und oft genug, dass er Israel anhimmelt. Von dieser Sorte Bibeltreue gibt es viele bei den Amis? Vielleicht ist er sogar beschnitten, keine Ahnung, aber das hätten seine Affären wohl schon uns wissen lassen? Kenne mich da nicht so aus, halte Genitialverstümmelung eben nur für eine Verletzung der Menschenwürde und ich denke mir meinen Teil und will das nicht haben! Ich misstraue allen diesen Frömmlern.

Die sog. "Zweistaatenlösung" hat er auch sabotiert, aktiv, mit seinen völkerrechtlichen Anerkennungen der Landraube Israels als Präsident - auch das Land von Syrien!

Lindsey Graham ist sein Mann, der wird von den Russen steckbrieflich gesucht wegen seiner Äußerungen, das Geld in der Ukraine wäre gut investiert, weil so kein Ami die Russen umbringen muss, die Ukrainer nun zu tausenden die Russen meucheln. Macht keinen Eindruck einer Taube, eher ein Falke der Mann.

Bibel: An den Früchten sollt ihr sie erkennen, oder so ähnlich. Ich warne vor Enttäuschungen.

Nochmal, der dritte Weltkrieg wird/soll m. E. in/um/durch/wegen Israel beginnen und da wäre Trump der richtige Mann.

Gute Nacht

H.

Glücklicherweise erfahren wir von den Medien, wer es getan hat, noch bevor das, was von Trump übrig ist, für tot erklärt wird.
Ein radikaler iranisch-palästinensischer Terrorist namens Lee Harvey Atta wird im siebten Stock des Schulbuchdepots in Palm Beach verhaftet und versehentlich entschärft, bevor er verhört werden kann. Glücklicherweise entdecken die Behörden auf dem Boden des Buchlagers eine vom Iran hergestellte Manlicher-Carcano-Drohnensteuerung mit Anweisungen in Farsi, die vom Obersten Führer des Iran unterzeichnet sind.

Präsident Biden, der dank eines Gehirnimplantats von Elon Musk (TM) wieder funktionsfähig ist, erscheint im Fernsehen und lobt überschwänglich den verstorbenen und viel beklagten Trump, annulliert die Wahl, erklärt, dass alle Amerikaner in ihrem Rachedurst vereint sind, und ruft zu einem totalen Krieg gegen den Iran auf, der von einem gewissen Bibi Netanjahu persönlich befohlen werden soll, der mit einem Lear-Jet und dann mit einem Hubschrauber aus Tel Aviv eingeflogen wird, um das Kommando im Sitzungssaal des Weißen Hauses zu übernehmen.
Nachdem die neuen KI-gesteuerten Zensuralgorithmen das Gemurmel der Verschwörungstheoretiker zum Schweigen gebracht haben, sind die USA und die Welt auf dem besten Weg zum Erfolg.

Das obige Szenario oder eine nur geringfügig weniger absurde Variante ist vielleicht nicht ganz so unwahrscheinlich, wie es klingt.
Die Absetzung Trumps, die Aufstachelung der Trump-Anhänger zur Kriegshysterie und die Beschuldigung des Irans - ein plausibler Sündenbock angesichts seines erklärten Wunsches nach Rache für die Ermordung von General Soleimani - würden drei Fliegen mit einer Klappe schlagen.
Die Neokonservativen haben vielleicht sogar an ein solches Szenario gedacht, als sie Trump dazu brachten, den Mord an General Soleimani zu genehmigen. [/i]

Quelle: https://www.unz.com/kbarrett/flashpoints-for-war/

Den letzten Satz halte ich für eminent wichtig!
Im Artikel werden auch noch viele weitere Flashpoints genannt, doch die sind nicht ganz so absurd beschrieben.

Nehmen wir mal an, Trump würde wieder Präsident – falls die Wahlen überhaupt stattfinden und nicht wegen Kriegsrecht verschoben werden.
Hat er dann gelernt, wer ihm wirklich schadet und befreit er sich dann von diesen Schaben?
Immerhin hatte er nun 4 Jahre Zeit Revue passieren zu lassen.

Wir könnten es erleben und dann vielleicht hier wieder darüber diskutieren.
Das wäre dann die bessere Variante, über die andere möchte ich noch nicht nachdenken.

mfG
nereus

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.

Nicht von "den Juden",

D-Marker @, Mittwoch, 07.02.2024, 00:54 vor 21 Tagen @ Hannes 2004 Views

bearbeitet von D-Marker, Mittwoch, 07.02.2024, 01:16

Die Unvernunft ist bei den Juden/Muselmanen, auch wenn ich hier mit dieser Ansicht anecke.

sondern von den Zionisten.

Wäre sonst ähnlich der Aussage, der ganze Bullshit mit Gender, Ukraine Unterstützung und und und "kommt von den Deutschen".
Ist zwar etwas unpräzise ausgedrückt, aber Jeder weiß, was gemeint ist.

Was den Islam betrifft, hier nochmals eine Zusammenfassung, da kaum noch ein Link mit dem Originaltext zu finden ist:


"Wieviel Islam verträgt eine Gesellschaft?

Dr. Peter Hammond (Frontpagemagazine.com)

Die folgende Zusammenfassung wurde von Dr. Peter Hammonds Buch "Slavery, Terrorism and Islam: Historical Roots and Contemporary Threat" zusammengestellt.

Der Islam ist weder eine Religion noch eine Sekte. Er ist ein vollständiges System.
Der Islam beinhaltet religiöse, politische, wirtschaftliche und militärische Komponenten. Die religiöse Komponente spielt dabei die bedeutendste Rolle.
Eine Islamisierung findet dann statt, wenn eine ausreichende Stärke an Muslimen in einem Land sog. "religiöse Rechte" einfordert.
Wenn Gesellschaften, in denen sich Political Correctness und "Toleranz" ebabliert haben, auf "vernünftige" islamische Forderungen im Zuge der Religionsfreiheit eingehen, fallen die anderen Komponenten unter den Tisch. Und so funktioniert das

Solange die muslimische Bevölkerung bis etwa 1% der Gesamtbevölkerung irgendeines Staates beträgt, wird man die Muslime als friedliche Minderheit sehen, die keine Bedrohung für irgend jemanden darstellen. Tatsächlich werden sie dann sogar in vielen Artikeln und Filmen pauschal als kulturelle Bereicherung gefeiert:

Beispiele:
USA -- Moslems 1.0%
Australien -- Moslems 1.5%
Kanada -- Moslems 1.9%
China -- Moslems 1%-2%
Italien -- Moslems 1.5%
Norwegen -- Moslems 1.8%


Bei etwa 2-3% versuchen sie, andere ethnische Minderheiten und unzufriedene Randgruppen für sich zu gewinnen und diese gerade in Gefängnissen und Jugendbanden für ihre Sache zu rekrutieren.

Beispiele:
Dänemark -- Moslems 2%
Deutschland -- Moslems 3.7%
Groß-Britannien -- Moslems 2.7%
Spanien -- Moslems 4%
Thailand -- Moslems 4.6%


Bei einer Stärke von etwa 5% üben sie einen überproportionalen Einfluss, gemessen an ihrer Bevölkerungsstärke, auf die Gesellschaft aus.
Sie werden auf Halal Nahrungsmittel ("rein", nach islamischen Richtmaß) bestehen, was wiederum Jobs für Muslime in dieser Nahrungsproduktion sichert. Sie werden Supermarktketten unter Druck setzen, diese Nahrungsmittel in ihren Regalen zu präsentieren, einhergehend mit den üblichen Drohungen, falls dem nicht nachgegeben wird (U.S.A)
Von hier an, werden sie versuchen, die politische Führung dazu zu bringen, Muslimen die Schariah, die islamische Gesetzgebung, zuzugestehen. Das letztendliche Ziel ist nicht, die Welt zum Islam zu bekehren, sondern die Scharia weltweit zu etablieren.

Beispiele:
Frankreich -- Moslems 8%
Philippinen -- Moslems 5%
Schweden -- Moslems 5%
Schweiz -- Moslems 4.3%
Niederlande -- Moslems 5.5%
Trinidad & Tobago -- Moslems 5.8%


Wenn die muslimische Bevölkerung bis etwa 10% der Gesamtbevölkerung erreicht, werden sie, indem sie die Gesetze der Aufnahmeländer missachten, gegen die Verhältnisse in denen sie leben, "protestieren" (Ausschreitungen in Paris). Jede Aktion, die den Islam beleidigt, wird mit Drohungen und Ausschreitungen quittiert (Mohammed-Karikaturen).

Beispiele:
Guyana -- Moslems 10%
Indien -- Moslems 13.4%
Israel -- Moslems 16%
Kenia -- Moslems 10%
Russland -- Moslems 10-15%


Wenn die 20% Marke geknackt ist, werden selbst triviale Anlässe missbraucht, um Unruhen, militärische Jihad-Aktionen, sporadische Tötungen, sowie das Niederbrennen von Kirchen und Synagogen heraufzubeschwören.

Beispiel:
Ethiopien -- Moslems 32.8%


Bei etwa 40% muss man mit ausgedehnten Massakern, anhaltendem Terrorattacken und fortlaufender militärischer Kriegsführung rechnen:

Beispiele:
Bosnien -- Moslems 40%
Tschad -- Moslems 53.1%
Libanon -- Moslems 59.7%


Ab etwa 60% kann man die uneingeschränkte Verfolgung von Atheisten und Anhängern anderer Religionen beobachten, sowie sporadische "ethnische Säuberungen" (Genozid), die Einführung der Scharia als Waffe, und die Jizya, die sog. Dhimmisteuer, die den "Ungläubigen" abverlangt wird.

Beispiele:
Albanien -- Moslems 70%
Malaysien -- Moslems 60.4%
Qatar -- Moslems 77.5%
Sudan -- Moslems 70%


Bei mehr als 80% muslimischer Bevölkerung, können wir einen Staat erwarten, der ethnische Säuberungen und Genozide durchführt.

Beispiele:
Bangladesh -- Moslems 83%
Ägypten -- Moslems 90%
Gaza -- Moslems 98.7%
Indonesien -- Moslems 86.1%
Iran -- Moslems 98%
Irak -- Moslems 97%
Jordanien -- Moslems 92%
Marocco -- Moslems 98.7%
Pakistan -- Moslems 97%
Palästina -- Moslems 99%
Syrien -- Moslems 90%
Tadschikistan -- Moslems 90%
Türkei -- Moslems 99.8%
Vereinigte Arabische Emirate -- Moslems 96%


100% muslimische Bevölkerung führt den Frieden des "Dar es Salaam", des islamischen Haus des Friedens herbei. Dieser Frieden hat eine einzige Bedeutung: Alle sind Muslime.

Beispiele:
Afghanistan -- Muslim 100%
Saudi-Arabien -- Muslim 100%
Somalia -- Muslim 100%
Yemen -- Muslim 99.9%


Natürlich fehlt hier noch etwas:
Um ihren Blutdurst zu stillen, werden Muslime aus einer Vielzahl andere Gründe dann eben andere Muslime töten.

Quelle:
edit: http://www.gegenstimme.net/2008/08/1...-zivilisation/


http://www.virtueonline.org/portal/m...p?storyid=8845
http://forum.ksta.de/showthread.php?t=3717"


LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Hast Recht.

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Mittwoch, 07.02.2024, 01:07 vor 21 Tagen @ D-Marker 1721 Views

bearbeitet von Hannes, Mittwoch, 07.02.2024, 01:11

Die Unvernunft ist bei den Juden/Muselmanen, auch wenn ich hier mit dieser Ansicht anecke.

sondern von den Zionisten.

Wäre sonst ähnlich der Aussage, der ganze Bullshit mit Gender, Ukraine Unterstützung und und und kommt von den Deutschen.
Ist zwar etwas unpräzise ausgedrückt, aber Jeder weiß, was gemeint ist.

LG
D-Marker

Hi @D-Marker, ich dachte, ich wäre auch so verstanden worden?

Es gab mal eine sehr gute Entwicklung in Deutschland: Juden, die vor den Russen (pro gromm) und Polen (!) ins liberale deutsche Reich flohen und sich hier entfalten konnten. Die waren integriert! Und das, was in Israel jetzt gewählt wurde, sind die, welche aus ebendiesen religiösen Gründen in das öde Land Jerusalem umziehen mussten, wegen Zionismus, frömmelnde. Die Zionisten (mossad?) sprengten im Iran Juden-Cafes, nur um die zum Siedeln in Israel zu bewegen, angebliche Judenverfolgung durch Bomben-Terror. Und so weiter und so fort. Das ist eine ganz üble Mischpoke, was ich da meine. Ich meine nicht "die Juden".

Ein deutscher Jude sagte damals mal, er wolle nicht in ein Land voller ewig wachsender Friedhöfe, kann ich gut verstehen.

Gute Nacht

H.

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.

Möglich. Aber wenn schon von der Bibel die Rede ist, die spricht von anderem "Auslöser"..

sensortimecom ⌂ @, Mittwoch, 07.02.2024, 12:20 vor 20 Tagen @ Hannes 1335 Views

bearbeitet von sensortimecom, Mittwoch, 07.02.2024, 12:36


Ein weiteres Indiz, dass er der Mann für den WWIII bei Amageddon wird: Hat Atomabkommen mit dem Iran scheinbar aus einer Laune heraus gecancelled (m. E. in Wirklichkeit auf Zuruf aus Israel, nochmal: Jene wollen den GROSZEN KRIEG, den ihr Jahwe ihnen versprochen haben soll, und wir sollen ... [[kotz]] ), außerdem nun wieder üble Sanktionen gegen Iran - das war Trump im Auftrage der Kriegsvorbereitung Codename GoghMagogh (Hinweis: Die jüdische Eschatologie benennt Gog und Magog als Feinde, die vom Messias besiegt werden, wenn der große Krieg endlich dann kommt, was das Zeitalter des Messias einläuten würde, das sehnen sie herbei, weil es den "gläubigen" Juden von ihrem Gott versprochen worden sei, als wie sie sich sehen auserwählte "Herrenrasse" - Begriff passt nicht ganz, weil Juden keine Rasse sind und nicht nur männlich - die ihnen versprochene Weltherrschaft bringt, mit ein paar Tausend Sklaven die von uns übrigbleiben und Berge von Knochen ... Es gibt aber in andern Religionen andere Ansichten dazu, m. E. alles gefährlicher Unsinn und müsste schon deshalb wieder heimreisen aus der BRD! Was bei der Kriegsgefahr allein zählt m. E. ist Israel und deren "Orthodoxe Gläubige", die diesen Krieg zu brauchen glauben und schon eine rote Kuh züchten, weil es ihre heiligen Bücher ihnen befehlen ...?! Und wir frömmeln da voll mit, wegen unserer "Staatsräson"! Kritik verboten?).


Nochmal, der dritte Weltkrieg wird/soll m. E. in/um/durch/wegen Israel beginnen und da wäre Trump der richtige Mann.

Gute Nacht

Für jeden Christen, der die Bibel auch nur halbwegs ernst nimmt, steht es ausser Frage, dass die Juden schon seit zweitausend Jahren durch die Tötung Jesu Christi das Recht verwirkt haben, sich als eine Nation mit einer Art Sonderstatus vor Gott ("auserwähltes Volk" u. dgl.) zu betrachten. Der sog. "Mosaische Bund" existiert nicht mehr.

Also dürfte es eher so sein, dass die Vorgänge rund um den Staat Israel vielleicht ein Dominostein (von vielen) auf dem Weg nach Armageddon sind, mehr aber nicht. Also nicht unbedingt ein "Auslöser".

Die Bibel spricht davon, dass der Auslöser Gog von Magog vom "äussersten Norden" kommen wird (Buch Hesekiel 38). An einer anderen Stelle steht (s. Jeremia 25: 32,33), dass "Unglück ausgeht von Nation zu Nation" und "sich ein Sturm erheben wird vom äussersten Ende der Erde" und "die Erschlagenen JHWHs liegen werden von einem Ende zum anderen"...

Weil in der Bibel mit dem Begriff "Norden" immer brutale militaristische und extremistische Mächte assoziiert wurden, kann man Vermutungen anstellen. Mehr nicht.

Was in der Bibel steht, ist mir (!) in diesem Zshg. egal. Denn nicht ich bin gefährlich! Ein paar Aussagen eines exCIA-Analysten dazu habe ich hier transkribiert. [editiert]

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Mittwoch, 07.02.2024, 14:57 vor 20 Tagen @ sensortimecom 1245 Views

bearbeitet von Hannes, Mittwoch, 07.02.2024, 15:17


Ein weiteres Indiz, dass er der Mann für den WWIII bei Amageddon wird: Hat Atomabkommen mit dem Iran scheinbar aus einer Laune heraus gecancelled (m. E. in Wirklichkeit auf Zuruf aus Israel, nochmal: Jene wollen den GROSZEN KRIEG, den ihr Jahwe ihnen versprochen haben soll, und wir sollen ... [[kotz]] ), außerdem nun wieder üble Sanktionen gegen Iran - das war Trump im Auftrage der Kriegsvorbereitung Codename GoghMagogh (Hinweis: Die jüdische Eschatologie benennt Gog und Magog als Feinde, die vom Messias besiegt werden, wenn der große Krieg endlich dann kommt, was das Zeitalter des Messias einläuten würde, das sehnen sie herbei, weil es den "gläubigen" Juden von ihrem Gott versprochen worden sei, als wie sie sich sehen auserwählte "Herrenrasse" - Begriff passt nicht ganz, weil Juden keine Rasse sind und nicht nur männlich - die ihnen versprochene Weltherrschaft bringt, mit ein paar Tausend Sklaven die von uns übrigbleiben und Berge von Knochen ... Es gibt aber in andern Religionen andere Ansichten dazu, m. E. alles gefährlicher Unsinn und müsste schon deshalb wieder heimreisen aus der BRD! Was bei der Kriegsgefahr allein zählt m. E. ist Israel und deren "Orthodoxe Gläubige", die diesen Krieg zu brauchen glauben und schon eine rote Kuh züchten, weil es ihre heiligen Bücher ihnen befehlen ...?! Und wir frömmeln da voll mit, wegen unserer "Staatsräson"! Kritik verboten?).


Nochmal, der dritte Weltkrieg wird/soll m. E. in/um/durch/wegen Israel beginnen und da wäre Trump der richtige Mann.

Gute Nacht


Für jeden Christen, der die Bibel auch nur halbwegs ernst nimmt, steht es ausser Frage, dass die Juden schon seit zweitausend Jahren durch die Tötung Jesu Christi das Recht verwirkt haben, sich als eine Nation mit einer Art Sonderstatus vor Gott ("auserwähltes Volk" u. dgl.) zu betrachten. Der sog. "Mosaische Bund" existiert nicht mehr.

Also dürfte es eher so sein, dass die Vorgänge rund um den Staat Israel vielleicht ein Dominostein (von vielen) auf dem Weg nach Armageddon sind, mehr aber nicht. Also nicht unbedingt ein "Auslöser".

Die Bibel spricht davon, dass der Auslöser Gog von Magog vom "äussersten Norden" kommen wird (Buch Hesekiel 38). An einer anderen Stelle steht (s. Jeremia 25: 32,33), dass "Unglück ausgeht von Nation zu Nation" und "sich ein Sturm erheben wird vom äussersten Ende der Erde" und "die Erschlagenen JHWHs liegen werden von einem Ende zum anderen"...

Weil in der Bibel mit dem Begriff "Norden" immer brutale militaristische und extremistische Mächte assoziiert wurden, kann man Vermutungen anstellen. Mehr nicht.

Hi @sensortimecom!

Mag sein. Magst Recht haben mit der Sichtweise vieler Christen bezüglich "Mosaische Bund". Aber das ist nur eine Deutung, religiös und je nach Gruppe anders außerdem.

Objektiv entscheidend aber ist doch, ob solche Subjekte wie die „Gläubigen“ daran glauben!

Und darüber hinaus, ob Subjekte wie VdL, Baerbock usw. (Lakaien des GROSZEN PLANS) überhaupt die Phantasie und Erfahrung haben, die Folgen ihres Handelns richtig wahrzunehmen! Das fehlt denen m.E.! Nur deswegen funktionieren diese - nannte man früher spöttisch -„Flintenweiber“ so gut. Oder sie haben kein Gewissen, wie wir es definieren: "Gewissen".

Eine Frau von der L. hat sich noch kein Schützenloch buddeln und mit Plane darin übernachten müssen. Frau Baerbock noch nicht wochenlang in einem schlammigen Grabensystem ohne Dusche und Make Up „wohnen“ müssen und Frau Straps-Zimmerbrand noch nie „Panzerangst“ gehabt.

@Olivia hat ein wirklich gutes Video verlinkt, habe ich mir noch nicht angeguckt - aber als Text überflogen (wer hat so viel Zeit für diese Videos?), Auszug daraus, zu unserem Thema „Phantasie“ und „Erfahrung“ bzgl. Krieg:

im Video ab 00:37:11,920 (Transkription maschinell englisch/deutsch), Hervorhebungen von mir:

„…
Israelis are talking about trying to
Israelis Ich rede davon, die

bring attack

Hezbollah and uh it's insane and and yet
Hisbollah anzugreifen, und äh, es ist verrückt, und doch weiß

I I've got you know I can tell you
ich, dass ich es Ihnen offline sagen kann. Ich

offline I can give you names of people
kann Ihnen die Namen von Leuten nennen,

who are
die, wie

you know preeminent they're some of them
Sie wissen, herausragend sind. Einige von ihnen

are almost celebrity they're well-known
sind fast Berühmtheit. Es sind bekannte

Physicians
Ärzte und

Scholars that
Gelehrte, die

are firmly believe that all Israel's got
fest davon überzeugt sind, dass Israel nur

to do is March into Lebanon boy they're
in den Libanon marschieren muss, Junge, sie

going to you know kick kick uh Hezbollah
werden die Hisbollah

into the next
ins nächste

Century it's that's not going to happen
Jahrhundert schicken. Das wird nicht passieren,

it'll be just the opposite hezbollah's
es wird genau das Gegenteil der Hisbollah sein

got the military power to destroy Israel
Sie haben die militärische Macht, Israel zu zerstören,

that's what the Israelis are the Israel
das ist es, was die Israelis sind. Die Israelis

think oh well if worse comes to worse we
denken, na ja, wenn es schlimmer wird,

can always launch a nuke what it's crazy
können wir immer eine Atombombe abfeuern. Das ist verrückt, es

it's just it's this it's this childish
ist nur diese kindische

view you know the cartoon view of
Sichtweise, Sie kennen die Cartoon-Ansicht von

violence that you know they people watch
Gewalt, die Sie kennen Die Leute schauen sich

these Hollywood movies and they see
diese Hollywood-Filme an und sehen, wie

people get punched in the face and
Leute ins Gesicht geschlagen werden,

punched in the jaw and hit in the head
auf den Kiefer geschlagen und auf den Kopf geschlagen werden,

and they're St and they go on for like
und sie sind St. und sie reden so

two or three
zwei oder drei

minutes well that those are people that
Minuten lang weiter. Nun, das sind Leute, die noch

have never actually been in a physical
nie da waren Ein physischer

fight physical fight with that kind of
Kampf, ein physischer Kampf mit dieser Art von

violence is not going to last much
Gewalt, wird nicht viel

longer than 20 or 30 seconds but do do
länger als 20 oder 30 Sekunden dauern, aber

Israeli generals not realize this if if
erkennen israelische Generäle das nicht, wenn

we can see that then guns and and and
wir das sehen können, dann müssen Waffen und und und

galam must know that no no no no some do
Galam wissen, dass nein nein nein nein einige Tun

some don't we've seen the same thing
einige nicht? Wir haben

here in the United States with uh
hier in den Vereinigten Staaten das Gleiche gesehen, als

generals not fully appreciating or
Generäle die Strategien der VAV Russland nicht vollständig anerkennen oder

advocating strategies VAV Russia and uh
befürworten und

assisting the ukrainians that make
den Ukrainern helfen, die

absolutely no sense but they you know
absolut keinen Sinn ergeben, aber sie wissen, dass

they continue to Advocate it and you
sie es weiterhin befürworten, und Sie

know
wissen schon

uh it's just it's it's shocking you
Ähm, es ist einfach schockierend, dass man von

would expect people in those positions
Leuten in diesen Positionen

with the those credentials to act more
mit diesen Qualifikationen erwarten würde, dass sie verantwortungsbewusster handeln, aber das tun

responsibly but they don't but why would
sie nicht, aber warum sollten

they attack hisban now because I mean
sie jetzt sein Verbot angreifen, denn ich meine, die

Hamas has not yet been defeated why why
Hamas ist noch nicht besiegt, warum

would to the north and Hamas not be
sollten sie im Norden und bei der Hamas tun? nicht

defeated at least not in the short
besiegt werden, zumindest nicht kurzfristig. Sie

term you

know Israel can wipe out Hamas
wissen, dass Israel die Hamas militärisch vernichten kann,

militarily but it will come at a great
aber es wird einen hohen

cost it will come at the cost of losing
Preis haben, es wird den Verlust Tausender

thousands of Israeli soldiers and in the
israelischer Soldaten mit sich bringen, und

process they will kill a million or more
dabei werden sie eine Million oder mehr

Palestinians I mean it world raran is
Palästinenser töten Ich meine, es ist

something truly horrific so uh I don't
etwas wirklich Schreckliches, also glaube ich nicht, dass

think Israel is prepared to pay that
Israel bereit ist, diese

kind of cost and I'm not sure the world
Art von Kosten zu zahlen, und ich bin mir nicht sicher, ob die Welt

at that point would be willing to allow
zu diesem Zeitpunkt bereit wäre,

that to go on but uh Israel sees I think
das so weitergehen zu lassen, aber äh, Israel sieht mich Sie denken,

they see getting going to war with
sie sehen in einem Krieg mit der

Hezbollah as a way to get the United
Hisbollah eine Möglichkeit, die Vereinigten

States involved directly in the war yes
Staaten direkt in den Krieg einzubeziehen. Ja,

and again the United States there's some
und wieder die Vereinigten Staaten, es gibt einige

here that say okay let's do that with
hier, die sagen: „Okay, lasst uns das machen,

with no knowledge of history back in
ohne Kenntnis der Geschichte im Jahr

1983 the Reagan Ronald Reagan's uh
1983, dem Reagan Ronald Reagan Das

National Security team thought it a good
Nationale Sicherheitsteam hielt es für eine gute

idea to help Israel out by bombing
Idee, Israel zu helfen, indem es die

Hezbollah we so we had battleships off
Hisbollah bombardierte. Also hatten wir Schlachtschiffe vor

the coast of Lebanon throwing shells
der Küste des Libanon, die Granaten

into the Baka Valley and what happened
in das Baka-Tal warfen, und was

well hollah mounted terrorist attacks
gut passierte, Hollah startete Terroranschläge

against the they attacked the Marine
gegen sie. Sie griffen die Marine-

Barracks uh outside of beut and then hit
Kaserne außerhalb an Aber dann trafen sie

the US Embassy in ' 83 and then the
1983 die US-Botschaft und

messianics in ' 84 so and after that the
1984 die Messias, und danach

United States pulled out so okay maybe
zogen sich die Vereinigten Staaten zurück. Okay,

this isn't such a good idea so once
das ist vielleicht keine so gute Idee, also

again we're going to embro ourselves in
werden wir uns wieder einmal in

a war we have no business of being in
einen Krieg verwickeln Wir haben nichts damit zu tun, mittendrin zu sein,

the middle of and it's it's going to
und es wird

blow back on the United States as it as
auf die Vereinigten Staaten zurückschlagen, so wie

it already has with what happened in
es bereits mit dem geschehen ist, was in

Jordan yes um my question is like what
Jordanien passiert ist. Ja, meine Frage ist, was

some people say is that like the the war
manche Leute sagen, es sei wie mit dem Krieg

in Gaza is sort of a a stage pre-stage
in Gaza Es handelt sich um eine Art Vorstufe

before an act the actual goal which is
vor einer Tat, deren eigentliches Ziel darin besteht, den

to destabilize Iran uh and all these
Iran zu destabilisieren, und all

these Hoy attacks and and also the you
diese Hoy-Angriffe und auch

know

the attacks on hasah but also the attack
die Angriffe auf Hasah, aber auch den Angriff

on the funeral of the suani um the
auf die Beerdigung der Suani um, an die man sich

memory of the memory of suani like it's
erinnert Die Erinnerung an Suani ist so, als würden

some people say this is this is merely
einige Leute sagen, dass dies nur dazu dient,

to set the stage for a war against
die Bühne für einen Krieg

against Iran my my question is um is
gegen den Iran zu bereiten. Meine Frage ist, ähm, ist

that serious does the does the US really
das ernst, wollen die USA wirklich

want to go with to war with Iran or it's
mit dem Iran in den Krieg ziehen oder tun sie das? Scheint

it's doesn't doesn't it seem too much
es nicht zu viel zu sein,

overstretching the Army
die Armee zu überfordern

Etc how real that how real is that
usw. Wie real ist diese

threat again I it's a real threat uh and
Bedrohung nochmal?

it it's based again on this cartoon

Hollywood version of military

power um whether you're talking about a

member of uh Congress like Lindsay
von äh Kongress wie Lindsay

Graham even Senator John
Graham sogar Senator John

cornine uh Senator Tom Cotton they're
Cornine äh Senator Tom Cotton, sie

all calling for attacking Iran John
alle fordern einen Angriff auf den Iran. John

Bolton the former National Security
Bolton, der ehemalige nationale

adviser for Trump attack Iran Victoria
Sicherheitsberater von Trump, greift den Iran an. Victoria

Newan so they want to attack Iran
Newan, also wollen sie den Iran angreifen,

and you know it sounds good in theory
und Sie wissen, dass es in der Theorie gut klingt,

but when you get down to the
aber Wenn es um die

practicality what exactly are you going
Praktikabilität geht, was genau werden Sie

to to

do is the United States actually going
tun? Die Vereinigten Staaten werden tatsächlich

to try to bomb Tran are we going to drop
versuchen, Tran zu bombardieren. Werden wir

bombs on uh the the the presidential
Bomben auf den

Palace or or the Congress or the you
Präsidentenpalast oder den Kongress werfen? Oder

know are we going to try to blow up
wissen Sie, was werden wir tun? zu versuchen,

mullus uh or are we just going to try to
Mullus in die Luft zu jagen, oder wollen wir einfach nur versuchen, die

go after economic
wirtschaftliche

infrastructure well whatever we do all
Infrastruktur in die Luft zu jagen? Was auch immer wir tun? Das alles

that is presupposing that Iran's not
setzt voraus, dass der Iran nicht

going to strike back that Iran can't do
zurückschlagen wird, dass der Iran nichts tun kann,

anything to
um sich zu

retaliate well that's absolutely not
rächen. Nun, das ist absolut nicht

true uh one of the things I did from uh
wahr, ähm Zu den Dingen, die ich von

roughly 1994 until
ungefähr 1994 bis

2016 was I script I was involved with
2016 gemacht habe, gehörte das Schreiben von Drehbüchern. Ich war an der

writing uh the scripts for military
Erstellung von Drehbüchern für

exercises for US Special Operations
Militärübungen für US-Spezialeinheiten beteiligt,

forces and and one of the scenarios we
und eines der Szenarien,

dealt with a couple of times were
mit denen wir uns ein paar Mal befassten, waren

scenarios of attacks in
Szenarien von Angriffen im

Iran Iran has robust military
Iran verfügt über robuste militärische

capabilities Iran is not Iraq Iran has
Fähigkeiten, der Iran ist nicht der Irak. Der Iran verfügt über eine

air air defense it has advanced combat
Luftverteidigung, er verfügt über fortschrittliche

aircraft it has missiles that can reach
Kampfflugzeuge, er verfügt über Raketen, die

every military base the United States
jede Militärbasis der Vereinigten Staaten

has from Turkey to Egypt and so what
von der Türkei bis Ägypten erreichen können, und

you're looking at is the the capability
Sie sehen also die Fähigkeit

of Iran to retaliate shut down all oil
des Iran, dies zu tun Vergeltungsmaßnahmen würden den gesamten

traffic going through the Persian Gulf
Öltransport durch den Persischen Golf stoppen,

which would close down the world
was die Weltwirtschaft zum Erliegen bringen würde,

economy and so Iran can punch back punch
und so kann der Iran

back in a very very hard way and the
auf sehr, sehr harte Weise zurückschlagen, und die

United States does not have the military
Vereinigten Staaten verfügen nicht über die militärischen

capability to stop it and people say oh
Fähigkeiten, dies zu stoppen, und die Leute sagen „Oh,

you're wrong really we can't even stop
ihr.“ Wir liegen wirklich falsch, wir können

the damn
die verdammten

houthis I you know bomb him bomb him
Houthis nicht einmal aufhalten. Ich weißt schon, bombardiert ihn, bombardiert ihn,

bomb him and guess what the Red Sea is
bombardiert ihn und ratet mal, was das Rote Meer

still closed to us UK and Israeli
für uns immer noch gesperrt ist. Großbritannien und Israel.

Maritime traffic isn't isn't that the
Seeverkehr ist nicht, ist das nicht das

goal yeah not the goal of I mean what's
Ziel, ja nicht das Ziel von Ich meine,

what's the what do you make of the
was halten Sie von der

statement of Biden saying you know that
Aussage von Biden, dass Sie wissen, dass

we know the the our attacks won't stop
wir wissen, dass unsere Angriffe die Huthis nicht aufhalten werden,

the houthis but we'll continue any
aber wir werden trotzdem weitermachen,

anyways what so why you doing it yeah so
was also, warum machen Sie das? Ja,

that's what I yeah well it makes no
das ist es, was ich Ja, nun ja, es macht keinen

sense
Sinn,

…“

Stop bei 00:45:07,359 nach rd. 8 Minuten Interview

Mahlzeit

H.

PS: Ergänzend zu dem Interview, was es soll und wer hat geredet:

...


10
00:00:33,040 --> 00:00:35,120
Herr Larry Johnson heute zum zweiten Mal zu mir kommt.

11
00:00:35,120 --> 00:00:36,079


12
00:00:36,079 --> 00:00:39,559
Larry hat viel

13
00:00:39,559 --> 00:00:42,079
Erfahrung in der Arbeit für die CIA

14
00:00:42,079 --> 00:00:44,600
und die Außenministerien und ist ein sehr

15
00:00:44,600 --> 00:00:47,800
bekannter Online-Analyst für alle Arten

16
00:00:47,800 --> 00:00:49,719
von Konflikten und geopolitische Fragen,

17
00:00:49,719 --> 00:00:51,680
und ich bin sehr froh, dass Sie hier sind. Larry. Vielen Dank

18
00:00:51,680 --> 00:00:53,719


19
00:00:53,719 --> 00:00:57,559


20
00:00:57,559 --> 00:01:00,399


21
00:01:00,399 --> 00:01:03,039


22
00:01:03,039 --> 00:01:05,600
Und schon damals habe ich

23
00:01:05,600 --> 00:01:08,000
Ihnen die Frage gestellt, wie groß das Risiko

24
00:01:08,000 --> 00:01:09,600
eines dritten

25
00:01:09,600 --> 00:01:12,159
Weltkriegs ist, und wir sind jetzt nur ein paar Monate

26
00:01:12,159 --> 00:01:14,360
später und die Welt hat sich

27
00:01:14,360 --> 00:01:17,360
erneut dramatisch verändert, und zwar nicht zum Besseren, sondern zum

28
00:01:17,360 --> 00:01:19,799
Schlechteren

29
00:01:19,799 --> 00:01:22,479
Können Sie in Gaza aus Ihrer

30
00:01:22,479 --> 00:01:23,759
beruflichen Sicht beschreiben, was

31
00:01:23,759 --> 00:01:25,840
dort tatsächlich vor sich geht? Handelt es sich

32
00:01:25,840 --> 00:01:28,119
hier wirklich um eine Anti-Terror-

33
00:01:28,119 --> 00:01:30,920
Operation oder handelt es sich um etwas viel

34
00:01:30,920 --> 00:01:34,439


35
00:01:34,439 --> 00:01:36,680


36
00:01:36,680 --> 00:01:41,439
Unheimlicheres? Äh, Gaza

37
00:01:41,439 --> 00:01:45,360
von den Palästinensern säubern, es ist eine Art

38
00:01:45,360 --> 00:01:47,439


39
00:01:47,439 --> 00:01:50,640
Vernichtungsoperation. Es geht hier nicht darum,

40
00:01:50,640 --> 00:01:54,200
gezielt gegen die bewaffneten

41
00:01:54,200 --> 00:01:56,039
Mitglieder der

42
00:01:56,039 --> 00:02:01,079
Hamas vorzugehen. Es geht darum, den Angriff vom

43
00:02:01,079 --> 00:02:04,520
7. Oktober als Rechtfertigung zu nutzen, um jetzt

44
00:02:04,520 --> 00:02:06,880
jeden

45
00:02:06,880 --> 00:02:11,000
palästinensischen Muslim zu eliminieren Christen aus den

46
00:02:11,000 --> 00:02:14,440
Ländern Gaza und Westjordanland, ähm,

47
00:02:14,440 --> 00:02:16,840
Israel will alles für sich selbst und wird

48
00:02:16,840 --> 00:02:18,879
mit keinem Palästinenser zusammenleben oder koexistieren,

49
00:02:18,879 --> 00:02:21,800
das ist so

50
00:02:21,800 --> 00:02:25,120
einfach, ähm, und sind wir als Westen uns

51
00:02:25,120 --> 00:02:28,440
dieser Agenda bewusst?

52
00:02:28,440 --> 00:02:30,519
Taub, stumm und blind, nicht zu wissen, dass das

53
00:02:30,519 --> 00:02:32,840
los ist. Ich meine, um Himmels

54
00:02:32,840 --> 00:02:37,120
willen, Sie wissen, wie

55
00:02:37,120 --> 00:02:38,959
vor dem Internationalen

56
00:02:38,959 --> 00:02:42,200
Gerichtshof gezeigt wurde, dass fast jeder,

57
00:02:42,200 --> 00:02:44,000
einschließlich der Putzfrau, die

58
00:02:44,000 --> 00:02:47,000
in Netanyahus Büro arbeitet, aktenkundig ist und

59
00:02:47,000 --> 00:02:49,959
diese Dinge anfertigt Sie kennen wilde Aussagen

60
00:02:49,959 --> 00:02:52,920
darüber, wie man die

61
00:02:52,920 --> 00:02:55,920
Palästinenser loswird. Sie wissen, dass es das geben muss. Es

62
00:02:55,920 --> 00:02:57,879


63
00:02:57,879 --> 00:03:01,159
erinnert daran, wie man den

64
00:03:01,159 --> 00:03:04,319
Fanatikern um Adolf Hitler zuhört, wie sie über die

65
00:03:04,319 --> 00:03:07,280
Reinheit Deutschlands und die Säuberung der Nation

66
00:03:07,280 --> 00:03:12,159
von diesen Juden und Sklaven reden. Sie wissen, dass es so ist

67
00:03:12,159 --> 00:03:14,400
Es ist so

68
00:03:14,400 --> 00:03:17,480
schlimm, das ist uns allen bewusst, und dennoch

69
00:03:17,480 --> 00:03:20,080
geschieht es mit all unserer

70
00:03:20,080 --> 00:03:22,599
Unterstützung. Ich muss leider sagen, dass es nicht

71
00:03:22,599 --> 00:03:24,599
nur die USA sind, sondern auch die

...

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.

Einen hab ich noch

D-Marker @, Mittwoch, 07.02.2024, 11:09 vor 20 Tagen @ nereus 1512 Views

bearbeitet von D-Marker, Mittwoch, 07.02.2024, 11:30

Irre Nachrichten aus einer irren Welt

Alle gegen Bargeld für „Flüchtlinge“.

Kennt Ihr den irren Dreh mit der Bezahlkarte?

Die soll ja dazu dienen, das rund 60 Betroffene nicht so leicht Bargeld erhalten und damit in ihre Heimat überweisen können.

https://www.pi-news.net/2024/02/thueringen-cdu-landrat-fuehrt-bezahlkarte-wegen-afd-ein/

(„Terrorfinanzierung“ wurde noch gar nicht erwähnt.)


Auch Bayern will.

Zu klären:

„Noch offen ist auch die Frage, ob und wieviel Bargeld mit der Karte abgehoben werden kann. Berlins Regierender Bürgermeister Kai Wegner (CDU) sagte am Donnerstag, das sei einer der Diskussionspunkte. Er selbst fordert diese Funktion: "Ich glaube, dass es zwingend erforderlich ist, dass Menschen, die mit einer Bezahlkarte ausgestattet werden, selbstverständlich auch die Möglichkeit haben müssen, Bargeld abzuheben", sagte Wegner.“

https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2024/02/bezahlkarte-gefluechtete-fragen-antworten-...

"Im Landkreis Greiz in Thüringen meldet das Landratsamt, die Abreisen von Asylsuchenden hätten sich mit der Einführung der Bezahlkarte verstetigt. 15 Betroffene, die bisher ihre monatliche Unterstützung abholten, hätten sich einfach nicht mehr gemeldet. Landrätin Schweinsburg (CDU) sagte im ZDF, dadurch trenne sich die Spreu vom Weizen."

Alles klar?


LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Nicht nur Unternehmen und Leister wandern ab, jetzt auch noch Asylanten

Ankawor @, Mittwoch, 07.02.2024, 14:25 vor 20 Tagen @ D-Marker 1389 Views

Jedenfalls, wenn ich deine Meldung richtig verstehe. Erst die täglichen Meldungen über Unternehmen, die weggehen, dann die Statistik über abgewanderte Leistungsträger, und jetzt wandern wegen der Bezahlkarte auch noch die Asylanten ab. Was soll aus Deutschland werden? Wer soll dann noch die Arbeit machen, die es wegen den verschwundenen Unternehmen nicht mehr gibt?

Und was heißt "sie melden sich einfach nicht mehr"? Sagen die wirklich nicht danke und verabschieden sich, bevor sie in die Heimat zurückkehren?

Vmtl. melden die sich an einen Ort, wo es noch Geld gibt und lassen sich neu registrieren. Ein anderer Name wäre ausreichend. Wohin und wofür das Geld dann wandert.....

Olivia @, Mittwoch, 07.02.2024, 19:40 vor 20 Tagen @ Ankawor 1015 Views

Ich dachte ursprünglich immer, das ginge an die Familien und die Schlepper....

Auf die Idee, das das an die "revolutionären" Gruppierungen in der Heimat geht, bin ich erst mal gar nicht gekommen..... als naive Bundesbügerin.

Maaßen wird diese "Kleinigkeiten" alle wissen. Deshalb haben sie solche Angst vor ihm und deshalb verunglimpfen sie ihn umgehend. Ich schätze, dass die "Beobachtung" in genau dem Moment anfing, als erste Anzeichen dafür da waren, dass die Werteunion sich zu einer eigenen Partei entwickelt.

--
For entertainment purposes only.

Warum? Weil bereits etliche solcher Fälle durch die Medien gingen. Seit Jahren übrigens. oT

Olivia @, Montag, 12.02.2024, 15:27 vor 15 Tagen @ D-Marker 334 Views

.......

--
For entertainment purposes only.

eigentlich egal, wer US-Präsident wird. Es sind alle für uns von Übel !

Dieter @, Mittwoch, 07.02.2024, 11:25 vor 20 Tagen @ nereus 1479 Views

Hallo

Es liegt ganz einfach daran, daß die US-Interessen unseren Interessen widersprechen, sodaß die USA, bzw. dessen Führung als unser größter Feind angesehen werden muß, egal, wie er sich outet, zumal sie die Mittel/bzw. den Einfluß haben, ihre Interessen durchzudrücken.

- auch wg. einer schwachen, korrupten oder verblödeten oder hirngewaschenen politischen Kaste der in Verantwortung stehenden Parteien.

Gruß Dieter

--
Es wird allerhöchste Zeit aus der NATO auszutreten.

Trump ist keine gute Wahl. Er wird bald 80 --> Demenzrisiko. Hat er in seiner 1. Amtszeit wirklich viel geleistet, hat er was geschaffen? und bei der Corona-Lüge ist er eingeknickt. owT

BerndBorchert @, Mittwoch, 07.02.2024, 12:34 vor 20 Tagen @ Dieter 1083 Views

bearbeitet von BerndBorchert, Mittwoch, 07.02.2024, 13:34

Du solltest nicht von Europäern auf Amerikaner schließen

D-Marker @, Mittwoch, 07.02.2024, 14:09 vor 20 Tagen @ BerndBorchert 1391 Views

bearbeitet von D-Marker, Mittwoch, 07.02.2024, 14:13

In den USA ist Demenz nur halb so verbreitet wie in Europa.

"Europa: Im Jahr 2019 (vor der Corona-Pandemie) gingen fünf Prozent der Todesfälle [22] in der EU auf Alzheimer und andere Formen der Demenz zurück. Demenzerkrankungen waren damit die vierthäufigste Todesursache in der EU.

USA: Im Jahr 2021 war Alzheimer die siebthäufigste Todesursache in den USA [23]."

https://www.dzne.de/aktuelles/hintergrund/faktenzentrale/

Falls Du es genauer wissen willst:

https://www.deutsche-alzheimer.de/fileadmin/Alz/pdf/factsheets/infoblatt1_haeufigkeit_d...

Mein Tipp:

Kalkgehalt im Trinkwasser.

Ich weiß schon, warum ich eine Umkehrosmoseanlage nutze.

Mit der mache ich aus der Brühe (worin das halbe Periodensystem nebst Flora, Fauna, allerlei Medikamente, Fäkalien,...), welche aus der Leitung kommt, genießbares Wasser.

Übrigens unter dem Strich auch billiger als gekauftes Mineralwasser.

Wobei die Mineralwasserverordnung noch viel mehr Schadstoffe zulässt als die Trinkwasserverordnung.


LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Demenz als Todesursache - das kommt dann so ab 95. Aber das Nachlassen des Gehirns mit 75-85 ist fast genau so sicher wie das Nachlassen der Augen mit 40-50 ("Lesebrille"). owT

BerndBorchert @, Mittwoch, 07.02.2024, 14:34 vor 20 Tagen @ D-Marker 1052 Views

Interessant. Aber

Dragonfly @, Sonntag, 11.02.2024, 17:31 vor 16 Tagen @ D-Marker 422 Views

In den USA ist Demenz nur halb so verbreitet wie in Europa.

OK. Und in Indien gibt es sie noch viel weniger. Einige behaupten wegen Kurkuma.

Mein Tipp:
Kalkgehalt im Trinkwasser.
Ich weiß schon, warum ich eine Umkehrosmoseanlage nutze.

OK, das ist interessant. Aber wie kommst Du auf diesen Zusammenhang?

Werbung