Meine persönliche Meinung zu den Grünen: Zum Teil unfähig und naiv und zum Teil gerissen und zutiefst korrupt..... also kein Grund über sie zu reden, sondern über ihre "Sponsoren".

Olivia, Montag, 01.07.2024, 19:06 (vor 20 Tagen) @ Joe681947 Views

Natürlich sind auch die NGOs zum Teil reine politische Machtinstrumente über die "ausländische" z.T. "feindliche" Kräfte unter dem Deckmantel der Humanität mithilfe der Presse Einfluß auf Entscheidungen nehmen.

Zum anderen Teil sind es schlicht weg mafiöse Organisationen, die diese steuergünstigen, bevorzugten Konstruktionen als wunderbares Vehikel betrachten, Gelder "zu waschen" bzw. illegale Gelder zu legalen Geldern zu machen.

Nur ein geringer Teil dieser NGOs wird tatsächlich humanistische Zwecke verfolgen. Um diese Leute kann es einem wirklich leid tun, denn sie engagieren sich wirklich und denen geht es um das menschliche Leid.

Ist doch gleichgültig, warum die Balten Zäune bauen. Wird Zeit, dass sie das tun. Die Griechen scheinen auch aufzuwachen und zu begreifen, dass wir uns in einem "Migrationskrieg" befinden..... und dass wir entweder beginnen, uns zu verteidigen, oder überrannt werden.

Hier die Situation in Großbritannien:

https://www.youtube.com/watch?v=hnzT_XYh2gI

Das Wort ist: Migrationskrieg! Das muss man begreifen!

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung