Die russische Maschine befand sich im internationalen Luftraum.

Durran, Dienstag, 30.01.2024, 22:00 (vor 27 Tagen) @ ebbes2111 Views

Also mehr Panikmache. Es gab keine Verletzung des deutschen Luftraums und somit auch keine Gefahr.

Andererseits kreisen amerikanische Aufklärungsflugzeuge ständig an der russischen Grenzregion herum.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung