Den Volltext habe ich gelesen.

Naclador, Göttingen, Montag, 18.09.2023, 14:58 (vor 4 Tagen) @ Arbeiter491 Views

Sie finden mit RT-PCR die Virus-RNA in der Spinalflüssigkeit der infizierten Mäuse, und zwar um Größenordnungen mehr als verabreicht (denn sonst hätten sie es gar nicht nachweisen können, bzw. erst bei Drostenschen ct-Werten). Folglich hat sich das Virus in den Wirtszellen erfolgreich vermehrt.

Du musst ja nicht an Viren glauben. Daran erkranken wirst Du dennoch.

Auch wenn ich Dir nur Gesundheit wünsche!

Beste Grüße,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung