Aktuell nur noch bundesweit 8.200 Förderanträge für Wärmepumpen pro Monat (Im August 2022 waren es mal 148.097)

Ashitaka, Samstag, 20.05.2023, 11:34 (vor 373 Tagen) @ Hannes2352 Views
bearbeitet von Ashitaka, Samstag, 20.05.2023, 11:43

Hallo Hannes,

die Herren Ideologen und Lobbyisten sollen durch die Hintertür beschließen was sie wollen. Wer sich mit Heizungsinstallateuren und auf Sanierungen spezialisierten Unternehmen (Dämmung, Fenster, Dach) unterhält, der weiß, dass sämtliche Beschlüsse schon in den nächsten 24 Monaten wieder zurückgenommen werden. Man muss nur durch die Straßen einer beliebigen Stadt in DE streifen und sich beim Anblick des Bestands der herrschenden Simulationskünste dieser Blödelpolitik bewusst werden. Dass niemand in den Talkshows einen Lachanfall bekommt wenn das ganze als eine auf Fakten und Machbarkeitsstudien basierende Politik verkauft wird grenzt an ein Wunder. Die psychologische Umprogrammierung durch Corona zeigt absolut Wirkung. Auf der Bau 2023 in München haben sie aber gelacht, und wie.

Popcorn in die Mikrowelle, ab auf's Sofa und die Show genießen. Wird noch viel verrückter, jetzt wo sie merken dass nix in Bewegung kommen wird. Maximaler Unterhaltungswert! Verbieten und Verängstigen bis der Arzt kommt.

Herzlichst,

Ashitaka

--
Der Ursprung aller Macht ist das Wort. Das gesprochene Wort als
Quell jeglicher Ordnung. Wer das Wort neu ordnet, der versteht wie
die Welt im Innersten funktioniert.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung