Grauzone ..

Mirko2, Freitag, 17.03.2023, 10:59 (vor 437 Tagen) @ Falkenauge2851 Views
bearbeitet von Mirko2, Freitag, 17.03.2023, 11:03

Wenn jemand Schmerzen aufgrund seiner Erkrankung hat, ist die Gabe von Opiate gerechtfertigt, aber wenn Menschen im Finale liegen, ist die Gabe von Morphium zum Herüber-schlafen eindeutig Beihilfe. Da aber der Gesetzgeber ein Gesetz geschaffen hat, dass ein jeder das Recht hat, Schmerzfrei zu leben ist hier die Grauzone. Wenn also der Hausarzt, der Meinung ist, dass der Patient bei der Versorgung unter Schmerzen leidet (in der Sterbephase), dann wird meistens Morphium (Subkutan) angeordnet.

--
Server capacity exceeded


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung