Das ist -keine- historische Wahrheit, bestenfalls eine Meinung ....

NST ⌂, Südthailand, Donnerstag, 23.06.2022, 09:12 (vor 13 Tagen) @ Mitmacher703 Views
bearbeitet von NST, Donnerstag, 23.06.2022, 09:17

An alledem gibt es wenig herumzudeuteln. Die historische Wahrheit ist manchmal unbequem, aber so ist das nun einmal. Ich will damit sagen: als Deutscher habe ich keinen Grund, mich für „Barbarossa“ zu schämen – für andere Dinge, die in den vier Jahren danach passiert sind, leider sehr wohl.

.... der westlichen Propaganda .... die Gegendarstellung findest du hier.

[image]

Wer hat Hitler gezwungen STALIN zu ueberfallen - das Buch zum selber lesen, mit umfangreichen Quellen, besonders aus dem Westen :-P

Ein Hinweis gebe ich dir - die Täter (Kriegstreiber) waren jene, die Hitler am meisten verehrte .... und heute sind es Deutschlands beste Freunde, vielleicht frieren sie mit uns für Freiheit und Frieden, einfach mal nachfragen.

Wann gedenkt ihr den Jahrestag des Angriffs Russlands auf die Ukraine zu feiern?
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung