British Medical Journal: Zulassungsstudie von Pfizer fachlich mangelhaft.

Naclador, Göttingen, Mittwoch, 03.11.2021, 12:32 (vor 202 Tagen)3064 Views

https://www.bmj.com/content/375/bmj.n2635.full

"Revelations of poor practices at a contract research company helping to carry out Pfizer’s pivotal covid-19 vaccine trial raise questions about data integrity and regulatory oversight."

zu Deutsch:
"Enthüllungen über mangelhafte Praktiken bei einem Vertragsforschungsunternehmen, das an Pfizers entscheidender Covid-19-Impfstoffstudie beteiligt war, werfen Fragen auf bezüglich der Datenintegrität und regulatorischer Aufsicht."

Und weiter unten:

"“I don’t think it was good clean data,” the employee said of the data Ventavia generated for the Pfizer trial. “It’s a crazy mess.”"

zu Deutsch:
"“Ich denke nicht, dass es sich um gute, klare Daten gehandelt hat,” sagte der Angestellte über die Daten, die Ventavia für die Pfizerstudie produzierte. “Es war ein verrücktes Durcheinander.”"

Soviel zum Thema: Vertraut der Wissenschaft!

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung