In die ehemalige UdSSR kommen weder Habeck noch Plapperlena

Knappe, Dienstag, 08.06.2021, 20:38 (vor 12 Tagen) @ DT1985 Views
bearbeitet von Knappe, Dienstag, 08.06.2021, 21:22

da warten schon Putins scharfe Waffen auf sie und ihre Bratzen[[sauer]]

Mit der Verteidigung der ehemaligen UdSSR punktet Putin bei seinen vielen Stammwählern.

Habe mal meinen Hausmeister gefragt, wo er herkommt.

"Aus Russland"

Ich: wo denn genau aus Russland?

"Kasachstan"

Ich alter weißer Klugscheißer: "Kasachstan ist aber nicht in der russischen Förderation"

Der Hausmeister: "Das ist doch völlig egal... das ist doch alles Russland[[top]]"

So soll es sein:-)
Knappe


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.