"Tatsächlich aber kann niemand dauerhaft niedrige Zinsen garantieren"

CalBaer, Mittwoch, 02.06.2021, 05:02 (vor 14 Tagen)2340 Views

Eine Garantie ist auch gar nicht notwendig, denn die EZB hat gar keine andere Wahl als die Zinsen durch Aufkauf von Staats- und Unternehmensanleihen unten zu halten, andernfalls gehen die Schuldnesuehner sofort pleite. Der Euro ist ein politisches Projekt und dieses Projekt ist eine Riesenumverteilung. Geldentwertung ist da nur ein Mittel zum Zweck.


Die Inflation tut uns gut – sie entlarvt das Loblied aufs ewige Schuldenmachen
Von Dorothea Siems
Chefökonomin

https://www.welt.de/wirtschaft/article231505415/Inflation-tut-gut-sie-entlarvt-das-Lobl...

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.