Kannst ja Beschwerde einlegen...

Echo, Mittwoch, 28.04.2021, 10:37 (vor 16 Tagen) @ Rain988 Views
bearbeitet von Echo, Mittwoch, 28.04.2021, 11:03

...bei Behörden die von keiner Instanz kontrolliert werden und ihre eigenen Verordnungen machen
...bei einem weisungsgebundenen Staatsanwalt
...bei politisch handverlesenen Verfassungsrichtern
...bei einem Verfassungsschutz der mit Zersetzung der politischen Gegner beschäftigt ist
...beim Kanzler der sich über alles Recht hinwegsetzt
...beim Bundespräsident mit Fraktionsdisziplin
...als unverbindliche Petition an eine Koalition die 64,5% der Bürger nicht gewählt haben

Hier mal ein Erfahrungsbericht von jemand der das durchgemacht hat. Das ist kein Fall aus der DDR, nein das war die BRD: https://youtu.be/jrPGvAkpIvE?t=672


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.