Missbrauchskomplex Bergisch-Gladbach: Hinweise auf bis zu 30.000 Verdächtigen.

Olivia, Montag, 29.06.2020, 21:14 (vor 5 Tagen)2134 Views

Offenbar hat NRW inzwischen einen Justizminister, der sich um diese Dinge kümmert. Wäre an der Zeit, dass andere Bundesländer das auch tun. Kindesmissbrauch wird immer noch als "Randproblem" behandelt. Das ist es aber nicht.

https://www.youtube.com/watch?v=OgFIOHBefCE

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.