Kaufprämien für Autos offenbar beschlossen.

Durran, Freitag, 22.05.2020, 21:48 (vor 14 Tagen)2844 Views

Lobby zieht! Offenbar gibt es wie nun aus Berliner Kreisen durchgesickert ist, Kaufprämien ähnlich der Abwrackprämie aus 2009.
E-autos und Verbrenner sollen mit staatlichen Kaufanreizen versehen werden.

In meinen Augen wieder so eine unglaubliche Frechheit. Wie Frau Merkel dass nun dem Kühlschrankhersteller, dem Landtechnikverkäufer, einem Reisebüro oder einer Gaststätte erklären will ist mir rätselhaft.

Wie auch immer, erste Infos kommen durch die Presse.

https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/die-abwrackpraemie-kommt-nun-doch-...

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/hilfen-fuer-die-autoindustrie-kaufpraemien-auch-...

Und statt nun Konsumenten und Wirtschaft beispielsweise durch eine drastische Senkung der Energiepreise zu entlasten, werden hier Unternehmen gefördert die eigentlich aufgrund der Gewinnsituation gar keine Hilfe nötig hätten.

Aber eine deutsche Abwrackprämie stützt natürlich auch Fahrzeugbauer aus Italien und Frankreich. Klimaschutz spielt sowieso keine Rolle mehr, Hauptsache es werden Autos verkauft. Ich fürchte allerdings, dass es diesmal nicht so gut damit laufen wird.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.